Finde Dich! – Weil du mehr als das Ideal der Gesellschaft bist

@lassedesignen from Fotolia.com

Wer bist du?

Was willst du?

Was ist der Sinn deines Lebens?

Das Alltagsleben hält dich fest in Griff. Ständig denkst du an die nächsten Termine, was du noch alles erledigen musst und welche Schritte du hättest besser machen müssen. Dein Tag läuft in gewohnter Weise von morgens bis abends ab:

Schlafen – Essen- Arbeiten – Essen – Arbeiten – eventuelle Termine erledigen – Essen – Fernsehen – Schlafen.

Und am Wochenende werden die Dinge im Haushalt erledigt, die in der Woche nicht geschafft wurden.

Alles normal oder funktionierst du nur noch?

Du hast das Gefühl, dass irgendetwas falsch läuft. Du hast das Gefühl, du funktionierst nur noch. Du hast das Gefühl, dein Leben zerrt an deinen Energien und alles läuft über Höhen und Tiefen allmählich aus dem Ruder.

Oder hast du dich bereits damit abgefunden, dass dein Leben so ist, wie es ist. Hast die Verantwortung abgegeben und lässt dich kontrollieren, von deinem Partner, deinen Arbeitskollegen oder Chef, deinen Eltern oder wen auch immer. “Ich kann ja eh nichts ändern” ist die Aussage, wenn ich dich jetzt fragen würde: Warum tust du nichts, um dein Leben wieder für dich zu gewinnen?

Das Ideal der Gesellschaft – Normalsein

Mach die Augen auf und erkenne, dass dies nicht dein Leben ist, welches du dir tief in deinem Inneren wünschst. Es ist nur eine Illusion, die du dir im Laufe der Zeit geschaffen hast, weil alle so leben. Weil es vollkommen normal ist. Weil es das IDEAL DER GESELLSCHAFT ist. Willst du normal sein und einer Illusion deiner selbst nachgehen? Oder glücklich sein und dich wohlfühlen?

Fragen über Fragen, die du dir stellst…
  • Was bedeutet für mich Leben?
  • Enge ich mich selbst ein, indem ich nur noch der Arbeit, dem Haushalt, die Betreuung der Familie und meinen Gewohnheiten nachgehe?
  • Wo ist noch Zeit für mich?
  • Schätze ich mich wert? Liebe ich mich? Oder empfinde ich mich als nicht gut?
  • Warum bin ich so unzufrieden mit mir und meinem Leben?
  • Wo ist meine Gesundheit, mein herzliches Lachen und meine Lebendigkeit hin?
  • Was ist nur los mit mir?

Ein schönes Buch hierzu hat Robert Betz geschrieben:

Willst du normal sein oder glücklich? Aufbruch in ein neues Leben und Lieben

Fragen über Fragen, die sich auch mir sehr häufig gestellt haben, mit denen ich vor einem Jahr noch nicht viel anfangen konnte. Doch Schritt für Schritt wuchs in mir der Drang nach Freiheit, Liebe, Glück, Zeit für mich, Gelassenheit und inneren Frieden. Und Schritt für Schritt kam ich meinen Antworten näher, indem ich Raum und Zeit für mich geschaffen habe. Indem ich dem nachgegangen bin, was mich bewegte, um es zu verarbeiten, um mich davon zu lösen und frei zu machen.

Ein Blick in mein Leben – Meine Vergangenheit

Damit ich mir diese Fragen überhaupt stellen konnte, musste mir erstmal auffallen, dass in meinem Leben einiges schief lief. Im Grunde war ich unzufrieden mit dem was ich tat. Ich muss zugeben, ich hatte alles, was sich ein Mensch in meinem Alter nur wünschen kann.

Ich war das Ideal der Gesellschaft:
Einen super geilen Job mit einem attraktiven Equipment, eine superschöne Maisonette-Wohnung und einen wundervollen Freund. Alles scheint prima zu laufen, perfekt zu sein. Man strengt sich an, macht seine Arbeit und schmeißt seinen Haushalt.

Doch was lief schief in meinem Leben, dass ich zunehmend unzufrieden und energielos war und mir die Lust am Leben fehlte.

Ich habe mich vergessen.

Ich war ständig mit meinen Gedanken bei der Arbeit, jagte von einem Termin zum nächsten und versuchte stets alles perfekt zu machen bis in die Abendstunden hinein. Zudem aß ich unregelmäßig und ungesund, schaffte es nicht mehr zum Sport, der mir Ausgleich bot und konnte die Zeit mit meinem Partner nicht mehr in vollen Zügen genießen, weil mein Körper schmerzte. Ich fühlte mich ausgebrannt.

Mein Leben drehte sich stets nur um die Arbeit. Darum, es allen recht zu machen, perfekt zu sein, sowohl im Job als auch in der zwischenmenschlichen Ebene. Ich setzte mich selbst unter Druck, weil man es von mir erwartete und weil ich es von mir erwartete. Weil ich zu leisten und abzufertigen habe. Ich vergaß vollkommen: MICH!! Mein wahres Ich!!

Eine Entscheidung steht an

Keinen Bezug zu meinem Körper, zu dem was ich in Wahrheit wirklich möchte und wer ich wirklich bin. Wollte ich weiter machen wie bisher und alles so hinnehmen, wie es ist? Oder wollte ich mehr Zeit für mich haben und eventuell einen ganz neuen Weg gehen?

Da immer neue Aufgaben hinzu kamen, ein nichtabgeschlossenes Studium vor sich hin weilte und meine Beziehung ebenfalls auf den Spiel stand, habe ich letztendlich die Entscheidung getroffen: Für mein Leben!

Erinnere dich und finde zu DIR zurück. 

Du hast dir Masken aufgesetzt, um der Welt zu gefallen. Um den anderen gerecht zu werden. Um die Aufmerksamkeit und Wertschätzung zu bekommen, die du dir selbst nicht geben kannst. Du hast dich verkauft und dich unter die Kontrolle anderer gestellt. Du hast die Verantwortung für dein Leben in die Hände anderer gegeben, weil du dir zu schwach, zu wertlos und dir selbst nicht bewusst warst, was in dir steckt. Du wolltest geliebt werden, weil du dich selbst nicht lieben kannst. Du hast dich vergessen…

Doch das Leben bietet dir so viel. Nimm dir die Zeit, dich zu genießen, dich wohlzufühlen, das Leben zu leben und zu lieben. In Wahrheit möchtest du es. Doch du weißt nicht wie. Du kannst es nicht, weil dich etwas blockiert, dich einengt oder dir die Kraft raubt. Finde endlich zu dir zurück!

Finde dich!

Auf dem Weg zu dir selbst wirst du auf Altes und Neues stoßen.

Altes möchte aufgearbeitet werden, damit du es loslassen kannst. Sobald du es loslässt, schaffst du Platz für das Neue, das Unbekannte auf deinem Weg.

Auf dem Weg zu dir selbst wirst du feststellen, wer du in Wahrheit bist, warum du hier bist und was DU möchtest.

Auf dem Weg zu dir selbst wirst du auf Hindernisse treffen, die dich herausfordern, um ein Stück dir selbst näher zu kommen.

Auf dem Weg zu dir selbst öffnest du neue Türen und erblickst neue Horizonte, die dir das wahre Leben und die Liebe zeigen.

Auf dem Weg zu dir selbst wirst du dir bewusst, was Hier und Jetzt bedeutet und erkennst, dass du der einzigartige und wundervolle Moment in deinem Leben bist.

Finde dich, um dein Sinn des Lebens zu erkennen und dich zu verwirklichen. Finde dich, indem du zu DIR zurückkehrst, in Ruhe und Gelassenheit. So erkennst du die Klarheit und fühlst die Leichtigkeit des Lebens. So erkennst du die Schönheit, die dich umgibt und findest die Liebe zu dir.

Finde dich, weil du es wert bist, deine Einzigartigkeit, Kostbarkeit und das Wunder deiner Selbst zu leben.

Facebook- Zitat: Impuls des Tages vom 12.4.2014

Wer bist DU?

Vielleicht fragst du dich, wer bin ich schon, dass ich etwas in meinem Leben erreichen kann, wie mein Chef, meine Nachbarin, die alles in Griff hat oder meine Freundin, die ihr Studium mit 1a abgeschlossen hat. Wer bin ich schon, dass ich mir überhaupt so etwas leisten darf?

Höre auf, dich ständig mit anderen zu vergleichen und beginne endlich, dich selbst zu finden. Ich möchte dir dabei helfen und dich auf eine Reise zurück zu dir selbst nehmen. Bist du bereit für das Abenteuer deines Lebens? Bist du bereit, dein wahres Potenzial für dich zu nutzen und so zu sein, wer du in Wahrheit bist?

Auf dem Weg zurück zu dir…

…erkennst du DEINE Stärken und nimmst deine Schwächen an.

…erfährst du DEINE Gaben, die dich einzigartig und kostbar machen.

…findest du Liebe, Harmonie, Glück und innere Klarheit.

…blühst in der Leidenschaft auf, die du liebst.

…triffst du auf Mentoren und Helfer, die dich unterstützen.

…wirst du Schüler und Lehrer deines Lebens.

Hast du Lust auf das wahre Leben?

Dann lade ich dich herzlich auf meine Artikelserie „Finde dich!“ ein, in der ich dir Tipps, Inspirationen und Anleitungen an die Hand gebe, um dich ein Stück näher kennen zu lernen und dir Klarheit in deinem Leben zu verschaffen. Ich weiß, wer du bist. Weißt du es auch?

Für Gesundheit und mehr Lebensqualität.

Alles Liebe,

Deine Karin

Weitere Artikel zum Thema Bewusstsein, innere Klarheit und Inspiration für das Leben:
  • Inspirationen und Impulse für das Leben: 2 Fragen an Bestsellerautoren
  • Wohlfühlmomente für Körper, Geist und Seele
  • Wie du dein Leben für dich gewinnst

P.s.: Welche Methoden wendest du an, um dich zu finden? Wie schaffst du deine persönliche Auszeit? Welche Erfahrungen hast du gemacht, wenn du Zeit für Dich genommen hast? Lass uns daran in einem Kommentar teilhaben.

Du bist es mir wert!

Lass dich überzeugen von meinem Newsletter und erhalte als kleines Dankeschön bald mein kostenloses E-Book Ein Geschenk für Dich – Wohlfühlmomente für Körper, Geist und Seele” per Newsletter nach Hause.

Starte hier für dein eigenes StartUp!