Film-Tipp: Nicht mein Tag

Film-Tipp: Nicht mein Tag

Heute kommt der neue Film Nicht mein Tag mit Moritz Bleibtreu und Axel Stein in die Kinos. In dem Film geht es um Till Reiner (Axel Stein), der Bankangestellter ist und ein recht langweiliges Leben führt. Die Kleinstadt, eine eingefahrene Ehe und ein Job, der einen nicht richtig erfüllt, tun dazu ihr Übriges. Doch plötzlich wird das Leben von Till ziemlich turbulent, denn ein Bankräuber stürmt die Bankfiliale und nimmt ihn als Geisel. Nappo (Moritz Bleibtreu) ist noch kein professioneller Gangster, sondern viel eher ein Gelegenheits-Kleinkriminieller. Als es für ihn gefährlich wird, nimmt er den spießigen Till in seine Gewalt. Beide Parteien denken von Anfang an, dass heute nicht ihr Tag ist, müssen aber gezwungermaßen 48 Stunden miteinander verbringen und entdecken jeweils ungeahnte Seiten an einander. Wir freuen uns sehr auf den Film und können uns vorstellen, dass er absolut lustig ist. Moritz Bleibtreu lieben wir eh und das der Axel lustig ist, dass wissen wir ja auch alle schon lange!


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte