Fighting to be free von Kirsty Moseley

Fighting to be Free - Nie so geliebt
  Broschiert: 528 Seiten
   Verlag: MIRA
   Sprache: Deutsch
   ISBN-10: 3956496809
   kaufen bei Amazon






Zum Inhalt

Fighting to be Free - Nie so geliebt
  
Es ist Jamies letzte Chance auf ein normales Leben. Bisher war seine Existenz bestimmt von Armut und Gewalt. Frisch aus dem Gefängnis entlassen ist er voller guter Vorsätze. Doch so leicht entkommt man seiner Vergangenheit nicht. Dann begegnet er Ellie -- und sie verkörpert all das, wonach er sich sehnt. Die Anziehungskraft reißt sie beide mit. Jamie will alles tun, sich ihrer würdig zu erweisen, der Mensch zu werden, den Ellie lieben kann. Aber noch hat er ihr nicht die Wahrheit über seine dunklen Taten gestanden. Sind Ellies Gefühle stark genug, um bei ihm zu bleiben? Bei einem Mann, der das Leben eines anderen auslöschte … Zum Buch Jamie hat in seinen jungen Jahren schon einiges Erlebt und ist durch schlechte Umstände auf die schiefe Bahn geraten und so ist es auch nicht verwunderlich das er im Gefängnis gelandet ist.Jamie ist trotz allem kein schlechter Kerl und hat einen guten Kern.Frisch aus dem Gefängnis entlassen, möchte er ernsthaft im Leben Fuß fassen und die kriminelle Laufbahn endlich beenden. Er freut sich auf einen echten Neuanfang und ist mehr als motiviert diesen auch zu schaffen.Ein Sozialarbeiter hat ihm eine neue Bleibe besorgt und nun braucht er nur noch einen ordentlichen Job.Doch Jamie hat die Rechnung nicht ohne seinen alten Boss gemacht.Ehe er sich versieht wird er von ihm Bedroht und Erpresst und Jamie muss wieder teure Autos für ihn knacken. Ob er will oder nicht... Eines Abends lernt er in einem Club die hübsche Ellie kennen.Beide verbringen eine Nacht miteinander. Doch die Anziehungskraft der beiden ist so stark, dass mehr daraus wird.Nur kann das gut gehen?Ellie ist aus gutem Hase und lebt ein komplett anderes Leben als Jamie.Die Unterschiede könnten größer nicht sein und trotzdem verlieben sie sich Hals über Kopf.Doch Jamie kann ihr über seine Vergangenheit, nicht die Wahrheit sagen. Zu groß ist die Angst sie zu verlieren.Ausserdem sitzt Jamies Boss ihm im Nacken und ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt...  Meinung Mir hat Fighting to be free sehr gut gefallen und obwohl die Geschichten, in denen sich das Liebe, nette Mädchen von Nebenan, in einen Bad Boy verliebt, nicht neu sind, macht es dennoch sehr viel Spass in diese Geschichte einzutauchen.Kirstey Moseley hat einen guten bildlichen und flüssigen Schreibstil und es bleibt durchweg spannend und mitreißend.Die Figuren sind wunderbar entwickelt und passen alle perfekt in die Geschichte.Die Handlungen sind rasant und spannend und einfach wunderbar unterhaltsam.Man fiebert ständig mit Jamie mit, denn er befindet sich mehr als einmal in heiklen Situationen und auch die Liebesgeschichte zwischen ihm und Ellie lässt einen nicht los.Alles in allem hat mir das Buch sehr gefallen. Es ist mitreißend, spannend und sehr unterhaltsam. Die Mischung zwischen der Liebesgeschichte und der kriminellen Welt, in der Jamie sich befindet ist sehr gelungen. Über das Ende verrate ich nichts, ausser vielleicht, dass ich den zweiten Teil kaum erwarten kann. Fazit Das Buch hat eine tolle Mischung als Liebe und Romantik, Action und Spannung. Hier werden wirklich die Emotionen bedient.Sehr Lesenswert! 5 von 5 Sterne Fighting to be free von Kirsty Moseley   Zum Autor  „Fighting to be Free – Nie so geliebt“ ist der erste gedruckte Roman von Kirsty Moseley.Zuvor veröffentlichte die Autorin aus Norfolk ihre spannenden und gefühlvollen Geschichten als E-Books im Selbstverlag – und fand Millionen begeisterter Leserinnen und Leser. Kirsty Moseley ist verheiratet und Mutter eines Sohnes. Eines der Geheimnisse ihrer Romane: Ein klein wenig ähneln fast alle ihrer Helden ihrem Ehemann Lee. Natürlich nur in seinen besten Eigenarten.  

wallpaper-1019588
Die wichtigsten Fragen & Antworten zu Windows 11
wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns