Fiedlers Fischmarkt in Bremerhaven.

So museal die Inszenierung, so frisch der Fisch. Der Laden ist eine Legende, bekannt nicht nur für seine, nach wohl gehüteten Familienrezepten geräucherten, Delikatessen. Die bis heute handwerkliche Produktion in alten „Altonaer Stahlöfen“ kommt ohne Zusätze und Konservierung aus. Und wer (wie mittlerweile über eine Million Kunden jährlich) die historische Packhalle im Fischereihafen besucht, trägt seinen Einkauf in hygienetauglich reproduziertem Zeitungspapier von 1906 nach Hause.

Alles andere aber ist echt und mehr Erlebnis geht nicht.

Fiedlers Fischmarkt, An der Packhalle IV, Nr. 34, 27572 Bremerhaven

Fiedlers Fischmarkt ist „der April“ im Slowretail Kalender 2011.


wallpaper-1019588
Zehn musikalische Highlights beim Way Back When Festival 2018
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: 3D Face Unlock mit ähnlichem Gesicht ausgetrickst
wallpaper-1019588
Übung auch beim Putten macht …
wallpaper-1019588
Tag des Kalevala und der finnischen Kultur – Kalevalan ja suomalaisen kulttuurin päivä
wallpaper-1019588
Waves Of Dread: Aufgeräumt
wallpaper-1019588
Jungstötter: Aus alt mach jung und anders
wallpaper-1019588
GearBest-Deals vom 19. November 2018
wallpaper-1019588
Nachvollziehbarer Wahnsinn