Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/Basilikum

Mit diesem Bericht geht mein Ausflug in nordeuropäische Schokoladengefilde leider zu Ende.
Getreu dem Motto "das Beste kommt zum Schluss" habe ich extra ein paar kleine Riegel von Fazer aufgehoben.
Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/Basilikum
Aussehen/Geschmack:
Die Geisha-Reihe scheint ziemlich beliebt zu sein. Jedenfalls besitzt sie eine eigene Facebook-Seite (von der ich natürlich ab sofort Fan bin) und vom 33 Gramm Riegelchen über die 100Gramm-Tafel bis hin zur 215 Gramm Pralinenschachtel Einiges an Auswahl bietet.
Allen Gemeinsam ist die rosa/weiße Verpackung und die damit automatisch verbundene Ausrichtung auf die weibliche Zielgruppe. 
Geisha Dreamy Caramel:
Dreamy Caramel ist keineswegs ein Schokoriegel mit flüssiger Karamellfüllung, wie ich vermutet hatte,  sondern ein in 6 Kammern eingeteilter, mit Trüffelmasse und Crispstücken gefüllte Vollmilchschokolade.
Und wo ist hier das Karamell zu finden?!? Das äußert sich in Form eines künstlichen, zu süßen Karamellaromas, auf das ich gut hätte verzichten können.
Auch der Rest ist nichts Besonderes. Die Crispstücke sind klein und lassen nur ab und zu durch ein minimales Knuspern von sich hören.
Die Schokolade schmeckt für mich lediglich durchschnittlich, da sie ein wenig zäh im Schmelz und mit wenig Kakao- und Milcharomen gesegnet ist.
Die werden scheinbar durch das dominante Karamellaroma unterdrückt.
Nein, begeistern geht anders.
6,6 Punkte. 
Geisha Harmony:
Hier hat die Geisha zur Abwechslung eine weiche Mandelfüllung in die gleiche, durchschnittliche Milchschokolade gebettet.
Und wieder haut die Füllung mich nicht vom Hocker. Eine gute Prise Mandelaroma ist da, wird aber abermals von einem künstlichem Geschmack relativiert.
Auch ein paar Miniknusperstückchen sind wieder vertreten. Weil auch sie keinerlei Aroma besitzen, verliert sich alles in einem Nichts aus Mandeln und mittelmäßiger Schokohülle.
Begeistern kann mich die Geisha auch mit dem zweiten Stück nicht.
6,7 Punkte.
Geisha:
Zu guter Letzt das Original.
Mit einer weichen Haselnussfüllung und kleinen, wenig knusprigen Crispstückchen kann Nummer drei mein Herz hoffentlich erwärmen.
Nach dem ersten Bissen muss ich erkennen, dass erwärmen dann doch zu hoch gegriffen wäre.
Der Riegel schmeckt genauso wie der Creamy Caramel, jedoch ohne die künstliche Karamellnote, dafür mit ganz anständigem Haselnussgeschmack.
Auch kein Reisser, aber mit Abstand der Beste der drei Geishas.
7,5 Punkte.
Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/Basilikum
Inhalt/Preis:
Geisha Dreamy Caramel: 37 Gramm und  92 Cent.
Geisha Harmony: 33 Gramm und 1,50 Euro.
Geisha: 37 Gramm und 0,90 Euro.
Zutaten:
Fazer Geisha Dreamy Caramel:
Zucker, Milch, Vollmilchpulver, pflanzliches Fett, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver, Kakaopulver, Weizenmehl, Maisstärke, Emulgator (Sojalecithine), Aromen (Vanille, Vanillin), Salz.
Kann Spuren von anderen Nüssen und Mandeln enthalten. 
Fazer Geisha Harmony:
Zucker, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Pflanzenfett, Kakaomasse, Mandeln (5%), Magermilchpulver, Laktose, Weizenmehl, Emulgator (Sojalecithin), Salz, Aromen (einschl. Vanille, Vanillin).
Kann Spuren von Nüssen enthalten. 
Fazer Geisha:
Zucker, Milch, Vollmilchpulver, Kakaobutter, Haselnüsse (12%), Kakaomasse, pflanzliches Fett, Weizenmehl, Emulgator (Sojalecithine), Salz, Aromen (Vanille, Vanillin).
Kann Spuren von anderen Nüssen und Mandeln enthalten.
Fazer Marianne Snacks und Lakritsi:
Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/BasilikumMarianne Snacks nennt sich dieser Kandidat aus Vollmilchschokolade, gefüllt mit einer cremigen Trüffelmasse und Minzgeschmack.
Wo wir auch gleich beim Thema wären.
Der Minzeinfluss ist sehr, sehr intensiv. So schiebt die Minze alle restlichen Aromen beiseite und lässt mich von der Schokolade rein gar nichts schmecken. Wenigstens stammt der Geschmack der Minze (größtenteils) aus Pfefferminzöl, wodurch alles dennoch sehr natürlich erscheint.
Die Crispstücke machen einen ausreichend knusprigen Job.
Noch Minuten nach Verspeisen des Stückes habe dich ein frisches Minzgefühl im Mund, was deutlich macht, wie stark das Aroma ist.
Nur für Pfefferminzfetischisten. 6,5 Punkte.
Das Lakritsi besteht, wie man auf dem Foto sicherlich gut erkennen kann, aus einer glänzenden, schwarzen Lakritzhaut und einem Minztrüffelkern.
Diesmal gibt das Lakritz den Ton an. Wird aber von der ebenfalls kräftigen Minze herausgefordert. So kämpfen die beiden um die Gunst meiner Geschmacksnerven. Mir ist das Ganze viel zu viel.
Die Schokotrüffelmasse ist dagegen überhaupt nicht präsent, was der Stange sicherlich gut getan und die beiden Streithähne beschwichtigt hätte.
Muss ich kein zweites Mal essen. 5,8 Punkte.
Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/BasilikumInhalt/Preis:
Marianne Snack: 37 Gramm und 0,87 Euro.
Marianne Lakritsi: 20 Gramm und 0,29 Euro.
Zutaten:
Marianne Snack:
Zucker, Kakaomasse, Milch, Kakaobutter, Glukosesirup, Reismehl, pflanzliches Öl, Milchfett, Malzextrakt, Emulgator (Sojalecithin), Salz, Aromen (Pfefferminzöl, Vanillin, Vanille), pflanzliches Fett.
Kann Spuren von Nüssen und Mandeln enthalten.
Fazer Marianne Lakritsi:
Zucker, Weizenmehl, Glukosesirup, Invertzuckersirup, Melasse, Süssholzextrakt, Glucose-Fruktose-Sirup, Kakaomasse, pflanzliches Öl gehärtet, Maisstärke, Kakaopulver, pflanzliches Fett, Kakaobutter, Salz, Aroma, Magermilchpulver, Emulgator (Sojalecithine), Farbstoff (Pflanzenkohle).
Fazer Exclusive:
Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/BasilikumJeweils aus 5 Kammern bestehen die beiden exklusiven Fazer Sticks, die mit ihrem hochwertigen Erscheinungsbild, den exotischen Kompositionen und dem nicht gerade günstigen Preis sicherlich auf eine höherwertige Käuferschicht abzielen.
Die Sorte Vollmilch Pistazie und Meersalz bringt leckere, ausreichend aromatische Pistazienstückchen und eine gute Prise Salz mit. Allerdings ist die Schokolade drumherum wieder nicht zu meiner Zufriedenheit. Zu dicklich wirkt der Schmelz und geschmackstechnisch ist die weder kräftig schokoladig, noch mit einem guten Milchgeschmack gesegnet.
Insgesamt sind die Pistazien gut, die Schokolade jedoch zu seicht. Gute Idee, verbesserungswürdige Umsetzung. 7 Punkte.
Die Beschreibung Touch of Basil ist noch weit untertrieben. Denn der Basilikumgeschmack ist mindestens genauso intensiv wie der der Erdbeere. Dadurch wirkt die Schokolade im ersten Moment zwar exotisch, verliert aber nach und nach an Spannung.
Letztendlich ist der zweite Stick der Exclusive-Reihe eine seltsame Kombination, an die ich mich auch nach dem letzten Stück nicht recht gewöhnen kann. Schokoladentechnisch gibts wieder nicht das beste vom Besten, da die Schoki sehr süß und körnig, ansonsten aber eher schwach auf der Brust ist. Außerdem ist sie geprägt von künstlichem Vanillegeschmack.
Zuminstest die kleinen, gefriergetrockneten Erdbeerstückchen mit einigermaßen Aroma bieten einen kleinen Lichtblick. 6,8 Punkte.
Fazer Geisha Dreamy Caramel, Harmony, Marianne Snack, Lakritsi und Fazer Exclusive Pistazie/Meersalz und Erdbeere/Basilikum
Inhalt/Preis:
Jeder Riegel wiegt 30 Gramm und kostet 1,30 Euro.
Zutaten:
Pistazie und Meersalz:
Milch, Zucker, Kakaobutter, Pistazien, Kakaomasse, Emulgator (Sojalecithin), Salz, Aromen (Vanillin, Vanille).
Kann Spuren von Haselnüssen enthalten.
Erdbeere und Basilikum:
Zucker, Kakaobutter, Vollmilchpulver, Maltodextrin (aus Weizen), Erdbeeren, Emulgator (Sojalecithin), modifizierte Stärke, Aromen, Basilikumextrakt, Verdickungsmittel (E401).
Kann Spuren von von Haselnüssen und Mandeln enthalten.

wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Steins;Gate ab sofort bei Netflix!
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Maisterei die Backmanufaktur für glutenfreie Ernährung – neues Logo – neuer Slogan – neue Produkte
wallpaper-1019588
Weitblick, Tiefblick, Bratwurstblick
wallpaper-1019588
Fenchelsuppe mit Chorizo
wallpaper-1019588
Spruch zum Wochenende: Warten
wallpaper-1019588
Tofu Dengaku und Brokkoli mit Sesamsenf