Favoriten im September

Zack – zieht der nächste Monat an uns vorbei und man kann es kaum glauben, aber der Oktober steht vor der Tür. Mit dem Herbstanfang endet nicht nur der lange Spätsommer, sondern auch die Sandalenzeit. Diesen Monat hat sich einiges bei mir verändert und natürlich gibt’s ein paar Favoriten, die ich dir nicht vorenthalten möchte und wärmstens ans Herz legen kann.

Anfangen möchte ich ungewohnt mit einer wirklich schönen Aktion zwischen Videdressing und Margherita Missoni, bei der die Erbin des bekannten Modehauses ihre Teile verkauft und den Erlös an ghanaische Kinder und ihre Familien spenden wird. 90 Lieblingsstücke aus ihrer persönlichen Garderobe lassen sich seit dem 15. September auf Videdressing finden. Wer die Vintage Shopping Plattform noch nicht kennt, der sollte einmal vorbeischauen, denn auch für Männer gibt es verifizierte Designerprodukte aus zweiter Hand, bei denen es wirklich schwer fällt nicht zuzuschlagen. Tut was Gutes und macht eurer Freundin oder Mama eine kleine Freude, in dem ihr ein Teil kauft. Die Missoni-Garderobe könnt ihr euch HIER anschauen.

Margherita_Missoni-x-Videdressing

Im relativ neuem Job gut eingelebt, geht es für mich gerade in der Wohnung weiter mit der Veränderung. Jedes Wochenende investiere ich gerade in Streichen, Bohren und andere kleine Bauarbeiten, damit meiner “Junggesellenbude” ein bisschen mehr Design verliehen wird. Hier ein vorher und nachher Bild von meinem Wohnzimmer. Sobald meine Wohnung fertig ist, werde ich sie dir in einem kompletten virtuellen Rundgang zeigen.

Favoriten_im_September_14jpg

Wer gerade in der selben Situation ist oder war, der weiß, wie viel Dreck beim Umdekorieren und Werkeln entsteht. Zusammen mit einem 40 Stunden Job, ist die Zeit knapp bemessen und deshalb wird sich meistens eher für Freunde treffen entschieden, als die Wohnung zu putzen. Wenn es dann doch passiert, dass ich den Putzwedel schwinge, dann meist nicht gerade sorgfältig und es werden gern mutwillig kleinere Ecken übersehen. Gut, dass es seit kurzem den Service von HELPLING gibt, den ich vor kurzem aus wirklicher Staub-Not wahrnahm. 3 Stunden gebucht, kam der Helpling zum gewünschten Termin. Kurz die Wohnung gezeigt und erklärt, wurde auch schon losgelegt. Ich bin in meiner Wohnung geblieben, man kann jedoch auch in der Zeit etwas anderes machen. Nach nur kurzer Zeit war meine Wohnung sauber und ich glücklich. Ich kann den Service jedem empfehlen, bei dem manchmal wirklich der Tag mindestens 10 Stunden mehr benötigen müsste, damit er auch den Haushalt schafft.

Ab jetzt ist übrigens vorausschauen angesagt, denn der kalte, regnerische Herbst steht vor der Tür und deshalb gehen bei mir die Vorbereitungen schon los. Punkt 1 auf meiner Herbst-Must-Have-Liste sind Boots, die jeglichem Wetter trotzen und auch mit in den Winter genommen werden können. Von Stiefeln kann ich persönlich nicht genug haben und deshalb hat sich gleich ein neues Paar DR. MARTENS in meinem schon fast zu überfülltem Schuhschrank breit gemacht. Sie sind am Anfang zwar etwas unbequem, aber nach kurzer Zeit läuft man wie auf Wolken. Zusammen mit ein paar dicken Socken, kann selbst Väterchen Frost einpacken. Mein Tipp: Wenn ihr zwischen zwei Größen steht, nehmt die kleinere. Dr. Martens weiten sich noch!

Processed with VSCOcam with f2 preset

Meine neuen Dr. Martens gibt es zum Beispiel bei Zalando HIER zu kaufen.

Wer ein sensibler Hauttyp wie ich ist, kennt das Gefühl von spannender Haut sobald es etwas kälter wird. Aus diesem Grund steht der Artikel heute ein wenig mehr unter dem Thema Männerpflege.
Ich teste mich gern durch Produkte, denn das richtige Pflegeprodukt für sich selbst zu finden ist nicht gerade einfach. Gerade benutze ich als Tagescreme die Clinique Superdefense mit einem Lichtschutzfaktor von 20 SPF. Dieser sorgt dafür, dass eure Haut auch in der Wintersonne geschützt ist. Außerdem hilft er Hautalterung vorzubeugen. Ich habe mich für die Creme für trockene Haut entschieden und muss sagen, sie ist wirklich sehr angenehm auf der Haut, ohne diese zu verstopfen und Pickel entstehen zu lassen.

Processed with VSCOcam with f2 preset

Kaufen könnt ihr die Clinique Superdefense 20 SPF HIER.

Was die Haut über den Tag braucht, benötigt sie auch in der Nacht. Bisher hatte ich noch nichts von Paula’s Choice gehört und war am Anfang – als ich das Produkt zum testen bekommen habe – ein wenig skeptisch. Die Verpackung sieht nicht gerade ansprechend und hochwertig aus, sondern gleicht meiner Meinung nach einem Drogerie-Produkt. Wie sagt man aber so schön: “Don’t judge a book by it’s cover” und so probierte ich die Nachtcreme gleich aus. Nach nur kurzer Zeit war meine Haut spürbar weicher und hatte verminderte Tockenheitsfältchen. Bei kalter Luft kommen die schnell. Lasst es euch sagen: eine Nachtcreme für Männer  und kann ruhig im Badezimmerschrank stehen. Ich werde nicht mehr drauf verzichten.

Processed with VSCOcam with f2 preset

Kaufen könnt ihr die Creme HIER.

Für den Körper probiere ich übrigens gerade den Body Moisturizer aus der Samurai Kollektion von Rituals aus..

Processed with VSCOcam with f2 preset

Auch im Winter möchte man gut riechen und irgendwie habe ich (neben Sonnenbrillen) einen kleinen Fetisch für Parfum entwickelt. Damit man immer wieder Abwechslung hat, komme ich nun schon auf über fünf verschiedene Parfums und ich glaube, es wird hier und da noch eins mehr werden. Zurzeit benutze ich sehr oft Himalaya von CREED, dass durch seine frischen Note großartig zum goldenen Herbst passt. Der Duft ist langanhaltend und nur ein paar Spritzer genügen, um einen intensiven Geruch am Körper zu haben. Muskat, Pfeffer, Sandelholz und Vetiver lassen das Parfum zunächst sehr würzig wirken, das nach kurzer Zeit durch eine holzige Note sehr stimmig riecht.

Processed with VSCOcam with f2 preset

Kaufen könnt ihr den Duft HIER.

Der Hintergrund der Produktfotos ist übrigens meine letzte Errungenschaft. Es gibt wieder den TUVA Schal von Weekday, den ich mir bereits im letzten Jahr in schwarz gekauft habe. Durch seine Übergröße lässt er sich geschlossen, als auch offen tragen und verleiht dem Körper mit Letzterem eine gestreckte Silhouette. In einem Steingrau passt er zu fast allen Farbtönen und gibt intensiven Tönen einen wahren Kontrast-Boost.

Tuva-Schal_Weekday

HIER kannst du ihn ergattern.


wallpaper-1019588
Die Turboquerulantin erobert Bremen
wallpaper-1019588
Eclipse Plugin StartExplorer 1.7.0 läuft auch in Eclipse Oxygen 3a (4.7.3a)
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
naturalsmedizin.com sagt DANKE
wallpaper-1019588
Intensive Wandlung – Wir dehnen und weiten uns aus
wallpaper-1019588
Das Allgäu mit 5 Sinnen erleben
wallpaper-1019588
Domus Vivendi beginnt mit Arbeiten am Büroobjekt THE CIRCLE auf Mallorca
wallpaper-1019588
Tokyo Ghoul-Schöpfer Sui Ishida wirkt bei brandneuem Switch-Spiel mit