Fantasy Kino Festival in Sitges

Das Kino bereitet uns auf eine nahe Zukunft vor. Im richtigen Ambiente kann man den genauen Weg zu einem tiefen Wissen erreichen, von den Bildern und Texten auf den Bildschirm, kann man Unterhaltung für die Massen bis hin zu Minderheiten finden, Sichtweisen auf die Welt die über das Alltägliche hinausgehen, neue Formen, um die Realität zu verstehen. Vieles des Fantasy Genres hat irgendwie mit der Realität zu tun, verbindet sich mit diesen komischen Erlebnissen, aber immer ein Schritt hinter der Realität. Man muss nur an die Romane von Jules Verne denken, in denen ein großer Teil der Erfindungen der Moderne vorhergesehen wurden.

festival <b>kino</b> sitges kino sitges " title="festival kino sitges" />kino sitges " />

Die Ader des Fantastischen existierte vermutlich schon immer, als der Mythos wichtig für das Verständnis der Welt war. Ab den Mythen verstand man die Kreation und Destruktion der Wel.t Mit diesen Geschichten verstand der Mensch seine Umwelt.

Denken wir mal an einen Film wie Matrix, wo uns eine sehr akkurate Vorstellung des Universum der Social Networking Sites geboten wird, und dem Internet als Befreiungsmedium. Sicherlich ist es unwahrscheinlich, dass die Maschinen über die Welt regieren, aber es kann auch möglich sein. Die artifizielle Intelligenz entwickelt sich weiter, während unsere eigene immer flacher wird. Es fehlen noch viele Jahre bevor sich die Maschinen gegen uns rebellieren. Aber Matrix spielt mit Ebenen der Fiktion, die ab dem Netz und seinen Usern funktioniert, nicht mit dem Ziel das über das Zion oder Ende des Universums fantasiert wird, sondern über die möglichen Fiktionen in Echtzeit, die das Internet generiert.

Die Sozialen Netzwerken führen uns so auf eine parallele Realität, in der wir für einen Moment lang glauben, dass sie sich von unseren Händen wegbewegt. Das Genre des fantastischen Kinos unterhält nicht nur, sondern diskutiert über die Grenzen des Realen, und führt Diskurse an, die über das Reale hinwegsehen: von jenen Problemen, dieser Welt, die auf ihre Weise immer fantastischer wird. Mehr Information über dieses Festival unter: http://sitgesfilmfestival.com/

 


wallpaper-1019588
Fitness First München am Marienplatz – Erfahrungsbericht
wallpaper-1019588
Server Arbeit und ganz viel Chaos
wallpaper-1019588
[Manga] Shigeru Mizuki – Kindheit und Jugend
wallpaper-1019588
Coronavirus / Covid-19 auch in Paderborn ein großes Thema