Falscher Fehler im Firefox deaktiviert AddOns

Falscher Fehler im Firefox deaktiviert AddOnsAktuell haben Firefox-Benutzer überall in der Welt Probleme mit Add-ons: Ein abgelaufenes Zertifikat deaktiviert in Mozillas Browser seit heute Morgen offenbar eine Vielzahl von AddOns, weil sie angeblich nicht mehr gültig signiert sind und deshalb als Sicherheitsrisiko eingestuft werden.

Man kann sie auch nicht mehr ohne größere Umstände reaktivieren. Darüber hinaus ist auch das Herunterladen signierter AddOns nicht mehr möglich, man bekommt dabei nur eine Fehlermeldung.

Es handelt sich um ein Zertifikatsproblem bei Mozilla

Ursache für diesen Fehler mit weitreichenden Folgen ist ein abgelaufenes Zertifikat, das zum Signieren der AddOns verwendet wird. Das hätte eigentlich erneuert werden müssen, was aber nicht passierte.

Die Entwickler haben das Problem inzwischen in einer kurzen Mitteilung (die Webseite scheint immer noch überlastet zu sein) bestätigt. Das Team will so schnell wie möglich eine Lösung dafür herausgeben. Außerdem ist der Fehler auch in der Bugzilla-Datenbank zu finden.


wallpaper-1019588
Heimatnah: auf dem alten Postweg bei Katzenelnbogen
wallpaper-1019588
Die wachsende Popularität von Solar-Balkonkraftwerken
wallpaper-1019588
Am Ende des Weges: Reihe endet mit dem nächsten Band
wallpaper-1019588
Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt: Konkreter Starttermin der dritten Staffel bekannt + Promo-Video