FaceTime - Apple muss täglich 363.000 Dollar zahlen

FaceTime - Apple muss täglich 363.000 Dollar zahlenIm November 2012 gab es schon mal ein Urteil gegen Apple, da Apple mit Facetime gegen die Patente der Firma VirnetX verstößt. Damals musste der Konzern 368 Millionen US-Dollar Schadensersatz zahlen, aber bislang gab es noch keine Verhandlungsgespräche mit dem Unternehmen. 

facetimeNun kommt es noch dicker, denn ein US-Gericht setzt Apple eine Strafe von täglich 363.000 Dollar in einem Zeitraum von 45 Tagen auf. Mit diesem neuen Urteil wird Apple unter druck gesetzt und man hofft, dass die Verhandlungen mit VirnetX ein positives Ende nehmen.

Zur Information: Die Patente von VirnetX umfassen beispielsweise den Aufbau einer sicheren Video-Kommunikations-Verbindung.

Sollten sich die beiden Firmen nicht einigen, so könnte VirnetX den kompletten Verkauf der Geräte einstellen, die diese Funktion unterstützen. Will man hoffen, dass es nicht zu soetwas kommen wird.

Quelle: CHIP



wallpaper-1019588
Die schwierigsten Spiele
wallpaper-1019588
Skistöcke: Test & Vergleich (05/2021) der besten Skistöcke
wallpaper-1019588
Sparkling Aminos Test & Vergleich (05/2021) der besten Sparkling Aminos
wallpaper-1019588
Sommer in der Stadt München 2021 – darauf freuen wir uns