Facebook verkauft die intimsten Daten seiner Nutzer

Facebook verkauft die intimsten Daten seiner NutzerJetzt hat sich auch der bekannteste Whistleblower der Welt, der in Russland lebende Edward Snowden, in die Diskussion um die unerlaubte Auswertung der Daten aus über 50 Millionen Facebook-Profilen eingeschaltet. Sein Statement ist klar:

„Facebook ist eine Überwachungsfirma, getarnt als Soziales Netzwerk.“

Er erläutert weiter: Unternehmen, die Geld machen, indem sie private Daten ausspähen, sammeln und verkaufen, nannte man früher treffend „Überwachungsfirmen“.

Deren Rebranding als „Soziale Netzwerke“ ist die erfolgreichste Täuschung seit der Umbenennung des „Kriegsministeriums“ zum „Verteidigungsministerium“.

Facebook beute intime Details über das Privatleben von Millionen „weit über die wenigen Details hinaus, die man freiwillig veröffentlicht“ aus und verkaufe sie an zahlende Interessenten.


wallpaper-1019588
Schweiger PopUp Restaurant
wallpaper-1019588
Kommentarfunktion für Blog abgeschaltet und History gelöscht!
wallpaper-1019588
Ich war noch niemals in New York …
wallpaper-1019588
Album-Tipp: SLY5THAVE – Invisible Man: An Orchestral Tribute to Dr.Dre // 2 Videos +full album stream
wallpaper-1019588
The Asterisk War jetzt auf Netflix verfügbar!
wallpaper-1019588
Michael Karp – Dann Ruf Ich Wieder Deinen Namen
wallpaper-1019588
#71 – Sommer Workout
wallpaper-1019588
Großer Jubel im Mariazellerland – Bürgeralpe beliebtestes Familienausflugsziel