EVE Fanfest 2014: CCP Games gibt Programmplan bekannt

In wenigen Tagen findet das EVE Fanfest 2014 statt und die Verantwortlichen von CCP Games haben nun einen umfangreichen Programmplan veröffentlicht.

EVE-Fanfest-2014

In der Geburtsstätte von CCP Games, Reykjavik, veranstalten die Verantwortlichen vom 1. bis zum 3. Mai das EVE Fanfest 2014. Neben Diskussionsrunden mit den Entwicklern und zahlreichen Spielsession kommen die Fans auch in den Genuss weiterer Programmpunkte. Wie sich diese gestalten, gab man nun im Entwicklerblog bekannt.

Am Vorabend vom Fanfest ist eine offizielle Enthüllung des World-Within-a-World-Monuments zu Ehren der EVE-Online-Spieler im Hafen von Reykjavik geplant. In den darauf folgenden Tagen wird unter anderem das EVE-OF-DESTRUCTION-Event stattfinden, bei dem 10 CCP-Entwickler gegen MMA-Profi und Weltklasse-Jiu-Jitsu-Kämpfer Gunnar “Gunni” Nelson antreten.Auch wird Les Johnson, Physiker und NASA-Technologe, einen Vortrag darüber halten, wie die Menschheit die Herausforderung einer interstellaren Reise zu neuen Planeten und deren Besiedelung meistern kann.

Neben zahlreiche Überraschungen und Anspielmöglichkeiten von „EVE Online“ , „DUST 514“ und „EVE: Valkyrie“ soll es auch eine legendäre Party mit der lokalen Pop-Elektro-Band FM Belfast geben, die dort ihren Europa-Start der geplanten Tour hinlegt. Für alle, die nicht anwesend sein können, wird das Fanfest auf über Twitch live gestreamed. Ein Vorab-Livestream zum Fanfest wird um 19:00 Uhr deutscher Zeit am 24. April auf CCPs Twitch-Kanal zu sehen sein.