Eva Herman liest Nachrichten beim Kopp Verlag

Viele werden sie noch kennen, Eva Herman. Sie sprach das Tabuthema "3. Reich" an und musste deshalb ihre Karriere vorzeitig beenden. Nun liest sie wieder Nachrichten bei KOPP Nachrichten. Die Nachrichten heben sich als kritischer und investigativer von den normalen Mainstream-Nachrichten ab.
Hier die neuste Ausgabe von den "KOPP Nachrichten":

Eva Herman liest Nachrichten beim Kopp VerlagEva Hermans bekanntestes Interview ist wohl das bei Kerner plus ihrem Rauswurf aus der Sendung. Ich möchte mich nicht zu sehr zu dem Thema äußern, weil ich hier sonst in die rechte Ecke gestellt werde. Sie verwendet zB. das Wort "Gleichschaltung" und wird gleich als Nazi abgestempelt, sie sagt Autobahn und alle schreien auf und machen eine riesen Sache daraus. 5 Leute gegen Eva. Machen das nicht Neo-Nazis auch so? Schön in der Gruppe auf einen drauf?
Hier das Interview:

Natürlich hat es negative Folgen wenn nicht die Mutter sondern irgendeine fremde Person die Erziehung übernimmt! Die stärkste Bindung eines Menschen ist immerhin zur Mutter. Das muss doch jedem logisch denkenden Individuum einleuten. Arbeit hin oder her. Das Interview ist purer Schrott.

Wir bringen Infos im Netz, sind nicht links, sind nicht rechts.
Killezz More

KOPP Nachrichten:
http://info.kopp-verlag.de/video.html

wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte