etwas warmes bitte....

Morgen soll endlich der Frühling kommen und ich freu mich schon sehr!
Anlass genug um heute nochmals so etwas richtig wärmendes zu kochen um den Winter gebührend zu verabschieden .. (hoffentlich...)
Linseneintopf mit Avocado
300 g Linsen nach Wahl (ich hatte rote und Berglinsen)
5 Stangen Sellerie
2 Kartoffeln
2 Karotten
1 Zwiebel
1 EL Curry
1/2 EL Kurkuma
1/2 TL Cumin
2 EL Tomatenmark
Suppenwürze
Pfeffer
Kokosöl
Schuß Essig
Schnittlauch
Avocado
Das Gemüse in kleine Stücke schneiden und alles zusammen in etwas Kokosöl anbraten.
In der Zwischenzeit die Linsen gut abspülen und abtropfen lassen.
Das Gemüse mit ca. 750 ml - 1 l Wasser aufgießen und je nach Kochdauer die Linsen dazu geben. Ich habe zuerst die Berglinsen in den Topf gegeben und nach ca. 20 Min. die roten Linsen dazu gegeben, ggf. nochmals etwas Wasser dazu geben.
Sobald die Linsen weich sind die Gewürze, den Schuß Essig, das Tomatenmark und die Suppenwürze einrühren.
Als gut verrühren und nochmals 10 Min. gut köcheln lassen. Avocado teilen und in Stücke schneiden.
Die Linsen in einer Schüssel anrichten und die Avocado darauf verteilen.
Mahlzeit!
etwas warmes bitte....
etwas warmes bitte....
Alles Liebe und schönen Abend!

wallpaper-1019588
Hello beautiful Hoi An!
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Christkindlmarkt in Mariazell
wallpaper-1019588
Alte Kameras – Technische Optik für Punkt, Punkt, Punkt
wallpaper-1019588
100 mm Selbstrück Convex Microswitch für Raspberry Pi eingetroffen
wallpaper-1019588
Make Up Look mit Semi-Sweet Chocolate Bar Palette von Too Faced
wallpaper-1019588
Saftiger Rhabarberkuchen
wallpaper-1019588
Der April macht, was er will!
wallpaper-1019588
1000 Fragen an mich selbst #16 - Selbstfindung