essie - flowerista

essie - flowerista
Huhu ihr lieben :)

Wie ihr ja bereits in meinen letzten Haul sehen konnte, durfte bei mir die komplette Reihe der Limited Edition von essie, flowerista mit.

Auch wenn ich bereits sehr viele Nagellacke zu meiner Sammlung zählen kann, haben es mir immer wieder die Lacke von essie angetan. 
Daher möchte ich euch die Nagellacke einmal einzeln vorstellen, vielleicht ergattert ja einer von euch noch den ein oder anderen. Am Ende des Posts habe ich außerdem noch ein kleines Nailart für euch ;)
essie - flowerista
essie - perennial chic

Ein wirklich schöner, fast schon Hautfarbener Nagellack. Hauptsächlich habe ich ihn daher auch für Nailarts genommen, da ich einfach bis jetzt keinen passenden Hautton gefunden hatte und immer mehrere Nagellack mischen musste.

Er lässt sich sehr gut und ohne Streifen lackieren, wobei bereits eine Schicht sehr deckend ist und sogar ausreichen würde. Trotzdem habe ich auf dem Swatch zwei Schichten lackiert, da ich dies gewohnt bin.
essie - flowerista
essie - picked perfect

Hierbei handelt es sich um ein schönes helles Braun welches ebenfalls bereits mit einer Schicht deckend ist.

Im nachhinein finde ich diese Farbe nicht so ganz passen zu meinem Hautton, weshalb ich auch ihn mehr für Nailarts benutzen werde.
essie - flowerista
essie - blossom dandy

Diese Farbe finde ich passt am besten aus der Limited Edition in den Frühling und leuchtet in einen wunderschönen zarten mint.

Da sich Mint Candy Apple nicht unter meiner essie Sammlung befindet musste dieser einfach mit.
Auch er, lässt sich super auftragen und ist bereits mit einer Schicht sehr deckend. Auch wenn ich hier ebenfalls zwei Schichten verwendet habe.
essie - flowerista
essie - garden variety

Dieses tiefe Blau, schreit für mich total nach Sommer. Daher werde ich ihn auf jeden Fall öfters im Sommer tragen. Ich stelle ihn mir auch besonders schön auf den Zehen vor.

Er war der flüssigste von allen Lacken und daher müsst ihr hier zwei Schichten lackieren. Was ich jetzt nicht unbedingt schlimm finde, da ich ohnehin immer zwei Schichten Nagellack auftrage.
essie - flowerista
essie - pedal pushers

Ich denke wohl der beliebteste unter den limitierten Lacken, da er in den meisten Aufstellern gefehlt hatte.

Leider muss ich sagen, dass er von allen der zickigste Lack im Auftrag war. Erst bei einer zweiten Schicht hatte ich ein schönes Ergebnis. Belohnt wird man aber mit einen wunderschönen Grau-Blau.
essie - flowerista
essie - flowerista

Hier haben wir den Namensgeber der Limited Edition. Auch diese Farbe finde ich eher passend für den Sommer, weshalb ich diese Farbe auch eher dann tragen werde.

Wie die anderen wäre der Nagellack bereits mit einer Schicht total deckend, aber auch hier habe ich wieder zwei Schichten lackiert.
essie - flowerista
Zum Schluss habe ich noch das erwähnt Nailart für euch. Da pedal pushers mein liebster Lack aus der Limited Edition war, habe ich diesen als Untergrund genommen. Und was passt besser als Blumen zu der LE?
Wie findet ihr die Limited Edition? Habt ihr euch auch Lacke daraus gekauft?
essie - flowerista

wallpaper-1019588
Navi Test: Die besten Navis 2022
wallpaper-1019588
[Manga] Tokyo Revengers [1]
wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten