Essence better than gel nails

 

Hallo ihr Lieben

Als ich kürzlich in meinem Stammmüller war, bin ich im Essence Regal auf die “better than gel nails”-Serie gestossen. Ich bin ein grosser French-Nails Fan und aus diesem Grund packte ich gleich alles ein.

Essence better than gel nails

Das ganze besteht aus:
Feile mit 2 Seiten
einen Leim für die Tips
Base Coat
Top Coat
Tips in verschiedenen Grössen
Nagellackentferner

Essence better than gel nails
Ich bin natürlich genau nach Anleitung vorgegangen und habe also als erstes meine Nägel gründlich gereinigt und dann mit der ersten Seite der Feile angeraut.

Essence better than gel nailsEssence better than gel nails

 

Ich habe mir dann alle Tips zurechtgelegt, die ich für meine Nägel benötigt habe. Es ist ein wenig schwierig wenn man so wie ich kleine Fingerchen hat denn dann hat man zuwenig von den kleinen Tips die auf die Finger passen.

Essence better than gel nails
Danach habe ich mit Hilfe eines Rosenholzstäbchens die Tips mit dem Kleber auf die Nägel geklebt. Das sieht dann so aus

Essence better than gel nailsEssence better than gel nails

 

Danach können die Laschen einfach mit Hinundherwackeln abgebrochen werden. Danach können die Tips mit der zweiten Seite in Form gefeilt werden.

Essence better than gel nailsEssence better than gel nails

 

Danach kommt eine Schicht Base Coat und dann eine Schicht Top Coat zum versiegeln.

Essence better than gel nails

Und so sieht es dann aus, wenn alles abgeschlossen ist.

Essence better than gel nails
Ich finde, dass die Tips ein wenig zu dick sind, für meine Nägel und die Nägel irgendwie zusammenstauchen. Das nächste mal werde ich die Tips ein wenig über den eigenen Nagel kleben und sie dann herunter feilen.

Die Tips fühlen sich irgendwie komisch an im ersten Moment. Sie sind halt schon viel dicker als die eigenen Nägel. Sie fühlen sich sehr stabil auf den Nägel an. Das Problem sind die Ecken der Tips. Man muss sie mit dem Rosenholzstäbechen extra gut andrücken, damit sie halten. Dies ist mir nicht bei allen Nägeln gelungen und ich musste die Ecke immer wieder zurück feilen. Das war dan auch das Problem mit der Haltbarkeit. Essence gibt die Haltbarkeit mit zehn Tagen an. Dadurch, dass aber die Ecken einiger Tips nicht richtig angedrückt habe, habe ich z.B. im Pulli eingehängt und den einzelnen Tip immer weiter eingerissen. Nach sechs Tagen musste ich mir die Tips alle wegmachen. Dies funktionierte eigentlich ziemlich gut mit dem Entferner von Essence.

Leider fühlen sich die Nägel danach sehr viel dünner an und viel unstabiler als vor den Tips. Ich weiss nicht ob es wirklich an den Tips liegt oder ich mich einfach schon an die Tips gewöhnt habe.

Ich werde sie mir auf jeden Fall wieder kaufen aber momentan geniesse ich es wieder mit farbigen Lack zu malen.

Mein Fazit: Eine tolle Alternative zu Gel Nails, auch wenn es mit Aufwand verbunden ist.

Essence better than gel nails

 

Liebe Grüsse

Essence better than gel nails