Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !


Venedig ist eine Stadt, die mich so richtig aus dem Alltag katapultiert hat: hier gibt es keine Autos, Motorräder, Taxis und Fahrräder, was das Schlendern durch die Straßen und Gassen so einmalig angenehm machte. Dementsprechend ergibt trotz aller Geschäftigkeit und der Touristenströme eine recht entspannte Atmosphäre, wenn man sich erst einmal darauf einlässt.

Und so kommt man ganz zwangsläufig an Bäckereien, Imbissständen, Restaurants und Bars vorbei, die es zu entdecken lohnt. Und das ist gar nicht mal teuer!

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Ostaria in San Marco (c) Reise Leise

" data-orig-size="562,850" sizes="(max-width: 165px) 100vw, 165px" data-image-title="Ostaria in San Marco (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-ostaria1_dscf6565.jpg" height="250" aperture="aperture" />

Ostaria in San Marco (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Cantina do Mori (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,565" reiseleise="reiseleise" />

Cantina do Mori (c) Reise Leise

La colazione – Das Frühstück

Im Hotel

Wie schon in meinem Blogbeitrag über Rom beschrieben, ist das Frühstück den Italienern nicht so wichtig wie den Deutschen.
Dementsprechend begnügt man sich hier meist mist einem Cappuccino und einem Croissant (Cornetto) oder einem anderen süßen Teilchen.

So ist es auch in vielen Hotels. Wer auf ein üppiges Hotelfrühstück Wert legt, sollte bei der Buchung besonders darauf achten und sich auch die Gästebewertungen durchlesen, um das Richtige für sich zu finden.

Unsere Unterkunft nahe dem Canale Grande war ohne Frühstück gebucht, jedoch fanden wir eine gut bestückte Nespresso-Maschine, Kekse und Zwieback sowie Marmelade und Schokocreme, täglich aufgefüllt, in unserem Zimmer vor. Das genügt für einen guten Start in den Tag.

Unterwegs

Man kann sehr gut unterwegs frühstücken – ob nun weiterhin eher süß oder doch lieber herzhaft. Überall in der Stadt finden sich kleine Cafés und Bars, die schon morgens etwas Leckeres anbieten. Oft nimmt man seinen Espresso oder Cappuccino und das Häppchen im Stehen ein – in Venedig ganz typisch: auch vor dem Lokal. Diese Vielfalt der Möglichkeiten sollte man unbedingt entdecken.

Teuer ist es nicht. Wir haben zu zweit für zwei süße kleine Kuchen und Kaffee etwas über 10€ bezahlt. Es geht wirklich auch schon recht günstig.

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Espresso – klein, schwarz, stark.. (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,780" sizes="(max-width: 250px) 100vw, 250px" data-image-title="Espresso – klein, schwarz, stark.. (c) Reise Leise" aperture="aperture" />

Espresso – klein, schwarz, stark.. (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Frühstück im Café (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,732" sizes="(max-width: 266px) 100vw, 266px" data-image-title="Frühstück im Café (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-essen2frc3bchstc3bcck1.jpg" aperture="aperture" />

Frühstück im Café (c) Reise Leise

Il pranzo – Das Mittagessen

Ist auch etwas typisch Deutsches. Zum üppigen warmen Mittagessen wie wir es gewöhnt sind, gehen die Italiener weniger, es wird aber, sicher vor allem für die Touristen, sehr umfangreich angeboten. Dabei ist jedoch zu beachten, dass die meisten Lokale nicht durchgängig warme Küche anbieten. Meist ist damit gegen 14:30 Uhr Schluss und erst ab 18/19 Uhr gibt es wieder das volle Menü.

Grundsätzlich besteht ein volles Menü aus etlichen Gängen, jedoch sind die Portionen zum Glück etwas kleiner als wir es von den italienischen Restaurants in Deutschland kennen. Im einzelnen gibt es:

Antipasti = Vorspeisen (gegrilltes und mariniertes Gemüse, Salate, Carpaccio, Schinken mit Melone, Suppen)
Primi Piatti = erster Gang (Pasta, Gnocchi, Risotto)
Secondi Piatti = zweiter Gang (Fleisch, Fisch, Pizza, Lasagne)
Dolci = Desserts (Tiramisu, Zabaione, Cassata, Gelato…..)

Cottorni (Beilagen) und Frutta (Früchte) runden das Ganze ab, aber auch Käseplatten gehören ggf. dazu und am Schluss: der obligatorische  caffé (Espresso) – also insgesamt ein guter Grund, ein paar Stunden für einen Restaurantbesuch einzuplanen und sich die Zeit zu nehmen, die italienische Küche zu genießen.

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Frische Meeresfrüchte (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,625" sizes="(max-width: 272px) 100vw, 272px" data-image-title="Frische Meeresfrüchte (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-muscheln2_dscf6855.jpg" height="200" width="272" data-medium-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-muscheln2_dscf6855.jpg?w=272&h;=200" aperture="aperture" />

Frische Meeresfrüchte (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Käsehäppchen (c) Reise Leise

" data-orig-size="709,531" sizes="(max-width: 267px) 100vw, 267px" aperture="aperture" />

Käsehäppchen (c) Reise Leise

Es ist aber auch kein Problem, nur ein oder zwei der Angebote zu bestellen.

Die Preise dafür sind ganz unterschiedlich – direkt am Kanal ist es natürlich u.U. etwas teurer als z.B. in den Vierteln, in denen die Einheimischen essen gehen. Normalerweise haben wir pro Person etwa ab 25€ bezahlt für ein Hauptgericht, Nachtisch, Aperitif, ein Glas Wein und einen Espresso. Teurer geht es immer, was aber auch davon abhängt, ob es sich um eine Hosteria oder ein etwas edleres Restaurant handelt und wie groß Ihr Hunger ist.

La cena – das Abendessen

Zum Abend füllen sich die Restaurants und es wird, vor allem direkt im Zentrum, schon etwas schwieriger, einen freien Tisch zu bekommen. Nun ist es die Zeit des Schlemmens, der Unterhaltung und der guten Weine.

Jetzt nehmen sich die Menschen die Zeit, gemütlich mit Freunden oder der Familie zu essen – und für die Touristen, ihre müden Glieder ausruhen zu lassen.

Lassen Sie sich einfach durch die Stadt treiben und schauen Sie, wo es gemütlich aussieht und freie Plätze zu sehen sind. Warten Sie am Eingang zum Restaurant, damit der Kellner Ihnen einen Tisch zeigt. Das ist hier eine Sache der Höflichkeit und gehört einfach dazu!

Besonders abends ist es schön, im Freien zu sitzen und den Tag ausklingen zu lassen. Wir haben verschiedene Restaurants besucht und waren immer sehr zufrieden.

Probieren Sie unbedingt Fisch und Meeresfrüchte – frischer geht es wirklich nicht !

Hier zum Beispiel im Ristorante ‚Al Teatro‘ am Campo San Fantin 1916:

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,607" sizes="(max-width: 266px) 100vw, 266px" data-image-title="Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro1_dscf6443.jpg" height="190" width="266" data-medium-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro1_dscf6443.jpg?w=266&h;=190" data-image-meta="{" data-permalink="https://reiseleise.wordpress.com/2017/10/18/essen-und-trinken-in-venedig-fuer-alle-sinne/2017-09-teatro1_dscf6443/" aperture="aperture" />

Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,602" sizes="(max-width: 268px) 100vw, 268px" data-image-title="Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg" height="190" width="268" data-medium-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg?w=268&h;=190" data-permalink="https://reiseleise.wordpress.com/2017/10/18/essen-und-trinken-in-venedig-fuer-alle-sinne/2017-09-teatro2_dscf6443/" data-image-meta="{" alt="Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise" srcset="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg?w=268&h;=190 268w, https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg?w=536&h;=380 536w, https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg?w=150&h;=106 150w, https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg?w=300&h;=212 300w" class="wp-image-2937" data-large-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-teatro2_dscf6443.jpg?w=625" aperture="aperture" />

Ristorante Al Teatro (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Sprizz – ein leckerer Aperitif (c) Reise Leise

" data-orig-size="613,850" sizes="(max-width: 267px) 100vw, 267px" aperture="aperture" />

Spritz – ein leckerer Aperitif (c) Reise Leise

Sprizz - ein leckerer Aperitif (c) Reise Leise

Spritz – ein leckerer Aperitif (c) Reise Leise

Erwähnenswert ist der erfrischende und spritzige ‚Spritz‘ mit Aperol oder Campari – er wird nicht nur am Abend als Aperitif getrunken, sondern ist über den ganzen Tag als kleiner Muntermacher präsent. Meist gibt es ihn mit einer Olive. Nur einmal fehlte sie.

Dass man überall hervorragende italienische Weine bekommt, muss nicht extra betont werden, denke ich.

Das schnelle Häppchen zwischendurch

Überall finden sich in Venedig kleine Geschäfte oder Imbisse, in denen man eine Kleinigkeit essen oder zum Mitnehmen kaufen kann. Man spaziert förmlich von einem Schlemmertempel zum nächsten. Kleine Pizza-Stücke, Pizza Calzone, belegte Brote, Gebäcke, aber auch Herzhaftes  aus der regionalen Küche stehen hier zur Wahl.

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Für den kleinen (und größeren) Hunger (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,567" sizes="(max-width: 625px) 100vw, 625px" aperture="aperture" />

Für den kleinen (und größeren) Hunger (c) Reise Leise

Überall werden dazu Kaffeespezialitäten, Tee und Erfrischungsgetränke angeboten. Meist gibt es einen Bereich, in dem man sitzen oder an einem hohen Tisch stehen kann. Es ist aber durchaus üblich, die Kleinigkeiten vor dem Geschäft zu verzehren.

Gelato, gelato!

Was wäre ein Italienbesuch ohne die herrliche Eiscreme. Das ist natürlich auch in Venedig so. An Eisständen ist kein Mangel und wer die Wahl hat, hat auch hier die Qual. Die Sorten sind unbeschreiblich lecker, ausgewogen gesüßt und immer eine kleine Komposition.

Das aller-, allerleckerste Eis fanden wir in Dorsoduro 722:

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Dorsoduro 722 (c) Reise Leise

" data-orig-size="369,569" sizes="(max-width: 162px) 100vw, 162px" aperture="aperture" />

Dorsoduro 722 (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Dorsoduro 722 (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,567" sizes="(max-width: 375px) 100vw, 375px" aperture="aperture" />

Dorsoduro 722 (c) Reise Leise

Eine Schlemmertour auf Venezianisch

Wer in Sachen regionaler Küche mal etwas ganz besonderes erleben möchte, sollte eine 2,5-stündige Street-Food-Tour mit einheimischem Guide buchen. Bei GetYourGuide habe ich pro Person 29€ bezahlt und das war es allemal Wert!

Unser Guide Nico, gebürtiger Venezianer, führte uns durch das Gassengewirr der Stadt, erzählte uns viel Interessantes über das Leben und Genießen in Venedig und machte Station an verschiedenen Geschäften, Bars und Imbisslädchen, um uns das vielfältige Angebot an lokalen Köstlichkeiten vorzustellen und verkosten zu lassen:

Cantina do Mori (Sestiere San Polo, 429)

Cantinas sind typische kleine Lokale, in denen man die begehrten Cicchetti, vergleichbar mit den spanischen Tapas, die immer anders und immer höchst wohlschmeckend sind, gereicht bekommt. Dazu ein Glas Wein – und das Leben ist schön!

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Cantina do Mori (c) Reise Leise

" reiseleise="reiseleise" />

Cantina do Mori (c) Reise Leise

Cantina do Mori (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Cantina do Mori (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,649" reiseleise="reiseleise" />

Cantina do Mori (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Cantina do Mori (c) Reise Leise

" data-orig-size="547,850" sizes="(max-width: 174px) 100vw, 174px" data-image-title="Cantina do Mori (c) Reise Leise" reiseleise="reiseleise" />

Cantina do Mori (c) Reise Leise

Cantina do Mori (c) Reise Leise

Bäckerei Mauro El Forner de Canton

Süße Verführungen der feinsten Art gibt es bei Mauro. Die kleinen Gebäcke zergehen förmlich auf der Zunge. Gut, dass es nur zwei gab… Es sollte ja noch weiter gehen…

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Mauro (c) Reise Leise

" data-orig-size="790,850" sizes="(max-width: 251px) 100vw, 251px" data-image-title="Mauro (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-mauro1_dscf6563.jpg" kerlikowski="kerlikowski" />

Mauro (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Mauro (c) Reise Leisev

" data-orig-size="850,836" sizes="(max-width: 275px) 100vw, 275px" data-image-title="Mauro (c) Reise Leise" data-orig-file="https://reiseleise.files.wordpress.com/2017/09/2017-09-mauro2_dscf6563.jpg" reiseleise="reiseleise" />

Mauro (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Mauro (c) Reise Leise

" data-orig-size="602,850" sizes="(max-width: 248px) 100vw, 248px" aperture="aperture" />

Mauro (c) Reise Leise

Mauro (c) Reise Leise

Acqua & Mais

Acqua & Mais  ist ein Schnellimbiss ohne Sitzgelegenheit. Also mit Serviette und Tellerchen ein ruhiges Eckchen finden und probieren. Hier gab es u.a. Polenta mit gegrilltem Sardinchen.. Sieht etwas seltsam aus, schmeckt aber durchaus gut. Preise ab 4€.

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Acqua & Mais (c) reise Leise

" data-orig-size="469,715" sizes="(max-width: 197px) 100vw, 197px" aperture="aperture" />

Acqua & Mais (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Acqua & Mais (c) reise Leise

" data-orig-size="560,503" sizes="(max-width: 334px) 100vw, 334px" aperture="aperture" />

Acqua & Mais (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Polenta mit Sardine (c) Reise Leise

Café Basego

Das Café Basego bietet eine Vielzahl der appetitlichen Cicchetti und man möchte gar nicht wieder weg, weil auch das gemütliche Sitzen an einem der kleinen Tische so richtig schön ist.

Auch hier konnte sich jeder wieder zwei Häppchen aussuchen und alles wurde auf zwei großen Brettern serviert. Wozu Teller? Eine Serviette reicht völlig aus und spart den Abwasch. Natürlich empfahl unser Guide uns hier auch noch einmal den ‚Spritz‘ mit Olive – natürlich! Alles zusammen ein Genuss! Die Preise pro cicchetto – ab ca 3€.

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Sprizz – ein leckerer Aperitif (c) Reise Leise

" kerlikowski="kerlikowski" />

Spritz (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Auswahl satt(c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Cicchetti (c) Reise Leise

" data-orig-size="427,850" sizes="(max-width: 211px) 100vw, 211px" aperture="aperture" />

Cicchetti (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

urige Gemütlichkeit (c) Reise Leise

" data-orig-size="427,721" sizes="(max-width: 249px) 100vw, 249px" aperture="aperture" />

urige Gemütlichkeit (c) Reise Leise

Gelateria ‚Il Doge‘

Ja, was soll man da noch sagen? Auch wenn der Verkauf der Gelateria Il Doge sehr spartanisch aussieht, ist es doch wieder ein Wunderwerk an Schlemmerei. Mich hat das sehr dunkle Eis ‚Cioccoloato peperoncino‘ besonders fasziniert. Naja, man muss sich durchprobieren.

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

‚Il Doge‘ – steht hier für gutes Eis! (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,567" sizes="(max-width: 270px) 100vw, 270px" aperture="aperture" />

‚Il Doge‘ – steht hier für gutes Eis! (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

‚Il Doge‘ – steht hier für gutes Eis! (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,567" sizes="(max-width: 270px) 100vw, 270px" aperture="aperture" />

‚Il Doge‘ – steht hier für gutes Eis! (c) Reise Leise

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Das Angebot.. (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,385" sizes="(max-width: 625px) 100vw, 625px" data-image-title="Das Angebot.. (c) Reise Leise" kerlikowski="kerlikowski" />

Das Angebot.. (c) Reise Leise

An dieser Stelle war der Rundgang dann zu Ende und wir wurden wieder in den touristischen Alltag entlassen. Diese Tour lohnt sich also wirklich – mal ganz abgesehen davon, dass wir tatsächlich größtenteils außerhalb der Touristenströme unterwegs waren.

Einkaufen und Märkte

Das ist wieder ein Thema für sich und ich werde es später genauer beschreiben. Schon so viel vorab – auch das macht Spaß und kostet, an der Qualität der Produkte gemessen, nicht die Welt.

In diesem Sinne: Buon appetito!

Essen und Trinken in Venedig – für alle Sinne !

Venedigs Märkte… (c) Reise Leise

" data-orig-size="850,588" sizes="(max-width: 625px) 100vw, 625px" data-image-title="Venedigs Märkte… (c) Reise Leise" aperture="aperture" />

Venedigs Märkte… (c) Reise Leise

Vegetarisch und vegan

Das hätte ich beinahe vergessen – ja natürlich. Auch in Venedig geht man mit der Zeit und kann sowohl vegetarisch als auch vegan essen und trinken. Das ist in vielen Einrichtungen gar kein Problem. es gibt sogar spezielle Lokale. Die habe ich aber, um ehrlich zu sein, nicht besucht…



wallpaper-1019588
Classic Trailer: RUNNING MAN (1987) mit Arnold Schwarzenegger
wallpaper-1019588
Saurer Apfel im Bart
wallpaper-1019588
Haben Sie auch eine verkehrsberuhigte Zone zu Hause?
wallpaper-1019588
Von drauß‘ vom Walde komm ich her…
wallpaper-1019588
waaahhhhhh {podcast} ...
wallpaper-1019588
Manhattan // Volume Shake Mascara
wallpaper-1019588
gitter.go.down #meaninc #lesswords #justin #be #rlin #wonder #fuel #your #love #onmy #clownway #only #accept #that #you #are #the #problem #and #the #solution #berlinstyle #berlinspiriert #igers #igersgermany #many #more #randoomed
wallpaper-1019588
NOVEMBER 004 | TREND IT UP | DAZZLING DUST LE | PREVIEW