Essen ist eines der schönsten Dinge des Lebens

Wien (Culinarius) Aus einer launigen Idee bei einem Glas Wein wurde ein erfolgreicher Foodblog. Wir möchten euch einen Einblick in die kulinarische Welt von Anna und Holger geben.

Wir dürfen uns hier vorstellen und das tun wir mit Freude:

Wir sind Anna und Holger und schreiben seit Januar 2012 unseren Foodblog „derultimativekochblog“ unter unseren Pseudonymen Fritze & Fratze. Eigentlich sind wir Schauspielerin und Digital Artist, Fritze und Fratze sind Astronautin mit Spezialgebiet Mars und Ballett-Tänzer mit Spezialgebiet Schwanensee. Wobei wir die Geschichte auf unserem Blog langsam vernachlässigen, irgendwie ist sie abgenudelt.

Ehrlich gesagt haben wir am Anfang niemals damit gerechnet wirklich gelesen zu werden. Auch Fritze & Fratze waren nur eine launige Erfindung nach ein paar Glaserl Wein. Den Namen fanden wir unmöglich und drum lustig. Wir lieben Wortkombinationen die es nicht gibt und amüsieren uns gerne selbst damit. Generell sind wir Verfechter von weniger informeller Sprache im Bezug zu Essen und Rezepten. Bei so Wörtern wie „Komponenten“ wird uns ganz träge und langweilig.

Wir verstehen das auch nicht, denn Essen ist doch eines der aufregendsten und schönsten Dinge in unserem Leben. Man erfährt wahnsinnig viel über den Menschen der kocht, anhand wie er kocht, was er kocht und wie er würzt. Von seiner Herkunft bis hin zu seiner Einstellung zum Leben. Essen kann einen trösten, in andere Welten zaubern, beglücken, sehnsüchtig stimmen und vieles mehr. Leider ist in der heutigen Welt, die ja nur auf der Suche nach Perfektion zu sein scheint, essen oftmals zu einem Feind geworden. Hui. Wir driften ganz schön ab.

Zurück zu uns. Wir leben mittlerweile beide in London. Da ist auch, weil Holger-Fritze schon länger hier arbeitet, unser Blog in weinseeliger Stimmung entstanden. Anna-Fratze hat davor lange in Zürich, kurz in Hamburg und mittel-lange in Berlin gewohnt, lebt nun seit 2 Jahren auch in London, ist aber eher in der Schweiz und Deutschland am Arbeiten.

Wir lieben es über „farmers markets“ zu schlendern, in fremden Ländern stundenlang in Nahrungsmittel-Geschäften zu sein und die Verpackungen zu bestaunen, Kochbücher als Bettlektüre zu lesen, uns andauernd übers Essen zu unterhalten, zu kochen, zu genießen, in Küchen-Geschäften zu versumpfen, hach und vieles mehr rund ums Essen.

Auf unserem Blog gibt es eigentlich alles, von vegan bis Fleisch, von französisch bis koreanisch. Außerdem schreiben wir noch über Märkte, Restaurants und haben eine Sektion mit dem Namen „Küchengespräche“, in dem wir Freunde und Bekannte in ihrer Küche zum Thema essen, kochen und alles mögliche interviewen.

Wir winken wild und freudig über den Kanal,

Anna und Holger alias Fritze&Fratze

Fotocredit: Anna und Holger


wallpaper-1019588
The Green Knight - was für eine gequirlte Scheiße
wallpaper-1019588
[Manga] Fullmetal Alchemist [2]
wallpaper-1019588
9 Hausmittel gegen Mückenstiche
wallpaper-1019588
AR-App Phobys hilft Spinnenangst abzumildern