Es muss nicht immer Partnerschaft sein.

Viele der Coachingthemen kreisen in der letzten Zeit um das Thema Partnerschaft, Bindung und Ver-Bindung. Meistens kommen die Menschen zu mir mit dem Wunsch, die Partnerschaft wieder zu beleben, neu zu beleben und sie tragfähiger zu machen. Und oft – so mein Eindruck – wird für diesen Wunsch ein hoher Preis bezahlt. Auf beiden Seiten. Man nimmt sich zugunsten des anderen zurück, drückt alle Augen zu und erträgt still und leise. Vielleicht – weil man das aus seiner Kindheit heraus nicht anders gelernt hat und es auch nicht anders vorgelebt wurde.

Reden wir doch mal über Trennung

Diese Aufforderung erscheint den meisten Menschen am Anfang widersinnig. Sind sie doch gekommen, um ihre Beziehung zu retten, um die Bindung zu erhalten. Doch insgeheim – wenn man alle Etikette mal fallen lässt – wirkt alleine der Gedanke, nicht mehr leiden zu müssen, befreiend. Und das ist auch die Rückmeldung, die ich immer wieder bekomme – alleine der Gedanke und die innere Erlaubnis, sich auch trennen zu können, belebt die partnerschaftlichen Gespräche. Mit offenem Ausgang. Mit voller Handlungsfähigkeit, kein Muss, sondern freie Entscheidung….


wallpaper-1019588
#1106 [Session-Life] Meal of the Day 2021 #19
wallpaper-1019588
Shaman King: Mobile-Game angekündigt
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy Tab S6 Lite preiswerter geworden
wallpaper-1019588
Elro Rauchmelder Test 2021: Vergleich der besten Melder