Es herbstelt: Schicht für Schicht zum feinen Traubendessert

Es herbstelt: Schicht für Schicht zum feinen Traubendessert

Herbstzeit ist bekanntlich auch Traubenzeit und so bin ich sehr neugierig geworden auf folgendes Rezept, das ich im Migrosmagazin entdeckt habe – ein Schichtendessert mit Trauben!

Zutaten für 4 Personen (wir finden: eher für 6 oder gar Personen)

  • 5 EL flüssiger Akazienhonig
  • 3 Nelken
  • 1 Sternanis (haben wir weggelassen)
  • 5 weisse Pfefferkörner
  • 1/4 Zimtstange (wir haben eine Prise Zimt genommen)
  • 2 Prisen Muskat
  • 1,5 dl Wasser
  • 500 Gramm kernlose Trauben
  • 220 Gramm Cantucci
  • 500 Gramm griechisches Joghurt

Es herbstelt: Schicht für Schicht zum feinen Traubendessert

Zubereitung

Honig, Nelken, Sternanis, Pfeffer, Zimt und Muskat mit dem Wasser aufkochen und zur Hälfte einkochen. Absieben und abkühlen lassen. Trauben halbieren. Mit dem Honigsirup mischen. Je ca. zwei Cantucci zerbrechen und in die Gläser geben. Die Hälfte der Trauben darauf geben. Etwas Joghurt darauf verteilen. Nochmals zwei Cantucci zerbrechen und darauf schichten, dann nochmals einige Trauben darauf verteilen. Restliches Joghurt verteilen und mit den übrig gebliebenen Trauben abschliessen.

Es herbstelt: Schicht für Schicht zum feinen Traubendessert

Das Dessert ist schnell und einfach gemacht und das Resultat ist sehr, sehr fein und schmeckt schon ganz speziell nach Advent und Weihnachten! Ausserdem lassen sich die Dessert-Gläschen auch absolut sehen und die Süssspeise kann absolut auch als Krönung eines Festessens genossen werden!

Wie tönt das? Was macht Ihr so mit Trauben? Wäre das ein Dessert für das Weihnachtsessen?

Weitere einfache und familientaugliche Alltagsrezepte findet Ihr unter der Rubrik La Cucina Angelone oder auf flickr – mit vielen Bildern und den entsprechenden Rezepten!


wallpaper-1019588
Zusammenfassung der E3 2021: Mäßig, oder Hype?
wallpaper-1019588
Covid-19: Vierte Welle im Anmarsch?
wallpaper-1019588
Aldi Süd offeriert Motorola Moto G20 ab Juli
wallpaper-1019588
Wien mit Hund erleben