Es gibt viel zu tun...

12 von 12 in Jänner

Es gibt viel zu tun... 
Befindet man sich gerade nicht in Karenz, so verfällt man allzu leicht in den Glauben, dass es im Alltag mit Kleinkindern eigentlich sehr langweilig sein muss. Ist es aber eigentlich nicht. Nicht so richtig. Manche Eltern dürften sich sogar ähnlich wie ich nach ein wenig Langeweile sehnen.
Kinder haben übrigens zu Hause auch jede Menge zu entdecken und zu lernen. Einfache Dinge wie Wäscheklammern, Kochlöffeln und Töpfe bieten oft den nötigen Anreiz für ein konzentriertes Spiel.
 

Das war heute bei uns los

  1. Polaroid-Fotos von gestern beschäftigen mich auch heute noch. Die Langsamkeit des Entstehens fand ich sehr erfrischend (obwohl eher die Schnelligkeit hinterher Entwicklung dieser Kamera steht)
  2. Ein kurzer Vormittagsschläfchen hat noch nie geschadet
  3. Daweil kann ich das Nötigste am PC erledigen.
  4. Türen auf, Türen zu, Wäsche raus, Spielzeug rein. So war das doch.
  5. Wäscheständer und Klammern üben eine große Faszination aus.
  6. Das Runde fängt an, richtig spannend zu sein. Vor allem in Form von Spielzeugautoreifen.
  7. Der Blick nach außen schwindelt uns etwas vom Frühling vor.
  8. Da bleibt nichts anderes übrig, als sich selbst zu überzeugen.
  9. Ab heute kann man Kinder zur kostenlosen Lernförderung in Deutsch, Mathematik oder Englisch anmelden.
  10. Geschirrspülmaschine gehört auch untersucht. Wozu ist das gut? Wo genau wohnen die Zwerge, die unsere Teller waschen?
  11. Wieder mal eine Runde Badewannelernzeit. Na ja - vielmehr wird herumgeplanscht und gespielt.
  12. Gegen Abend erhasche ich ein wenig Zeit für meine Aufzeichnungen.
 
Im Rahmen der 12-von-12-Aktion zeigen Blogger in 12 Bildern ihren Alltag an jeweilig Zwölftem in aktuellen Monat. Mehr darüber zu erfahren, gibt es hier: Draußen nur Kännchen
 

Und welche spannenden Lernerfahrungen habt Ihr an diesem Tag gemacht?

 

wallpaper-1019588
Einsteiger-Smartphone Cubot X50 kommt Mitte Mai 2021
wallpaper-1019588
15 wichtige Tipps: So pflanzen Sie Stauden richtig!
wallpaper-1019588
Warum dein Hund nicht mehr frisst: 10 häufige Gründe
wallpaper-1019588
Fehler im Umgang mit Katzen – Das solltest du unbedingt vermeiden