Es gibt einen Sieger!!!

 Es gibt einen Sieger!!!

 

Es gibt einen Sieger!!!

 

VS.

 

Es gibt einen Sieger!!!

 

Die Abstimmung kührte letzte Woche Mia´s Twix white Cupcakes zum ersten Finalisten. Nun war es an mir, einen zweiten Kandidaten aus all den lecker aussehenden Kreationen herrauszupicken. Keine leichte Aufgabe… Am liebsten hätte ich mich kreuz und quer durch die Beiträge gebacken..

Meine Entscheidung fiel auf Dani´s Rocher Cupcakes. So traten die beiden dann im „Bake-Off“ in meiner bescheidenen Küche gegeneinander an.  Einen ganzen Nachmittag verbrachte ich damit Eisschnee zu schlagen, Schokoladen zu schmelzen, Karamel herzustellen und die Küche von Teigspritzern, Karamelpfützen und gehackten Nüssen zu bereinigen. Dann standen sie vor mir, prachtvoll und zum reinbeissen einladend. Passenderweise sollte am Abend ein Grillen unter Freunden stattfinden. (Da sitz ich nun mit verschnupfter Triefnase, grandiose Idee..) Das Testesserpublikum war somit gefunden.

Mia´s Twix Cupcakes: Waren super easy in der Herstellung, nur das Karamel aus Milchmädchen strapazierte meine Nerven. Man kocht ja die ungeöffnete Dose mehrere Stunden, wovon ich schon oft gelesen hatte, es aber das erste Mal selbst wagte. Das so entstandene Karamel empfand ich als zu fest, fast Puddingartiger Konsistenz. Auch das nochmalige erhitzen in der Mikrowelle brachte nicht. Da ist mir selfmade Karamel aus Zucker und Sahne lieber. (Oder das von Bonne Maman)

5 von 6 Testessern fanden diesen Cupcake zu Süß. Einer war begeistert :)   

Dani´s Rocher Cupcakes:  Die Küchlein waren etwas aufwändiger als ie vorherigen durch das Eisschnee schlagen (Küchenmaschine ahoi) und das rösten der Haselnüsse. Hat sich allerdings wirklich gelohnt :) Eine Frage stellte sich mir aber, was passiert mit den 3 Eigelb? Finden die wirklich keine Verwendung im Teig, oder wurden sie im Rezept vergessen? Das Frosting aus Sahne,Nougat und Zartbitterschokolade war auch Himmlisch und super easy herzustellen. Werde ich in Zukunft sicher öfter machen anstatt einer Ganache.

Hier waren sich 5 von 6 Testesser einig. Dies ist der Sieger Cupcake!!! Kommentare wie „best Cupcake ever“ , „seeeehr lecker“ und „500 Kalorien die sich lohnen“ waren die Folge. Selbst meine Schwester, die durch meine Cupcake-Manie  ziemlich Cremetörtchen gesättigt ist, war begeistert. Das Törtchen war durch die Nougat Füllung schön saftig und die Schoko – Haselnuss Kombo kommt richtig gut!

Dani, du hast das Ding gerockt :)

Bitte schicke mir eine Email mit deiner Adresse, damit ich die Cup-Maße auf die Reise schicken kann.



wallpaper-1019588
Cuphead bekommt für Xbox One, PS4 und Switch Box Version mit DLC im Bundle
wallpaper-1019588
Hundenamen aus Filmen
wallpaper-1019588
Jett: The Far Shore mit Steam Release kostenlose neue Inhalte die Story abschließen
wallpaper-1019588
Weltherztag ♥ World Heart Day