Erstes Update für die Apple Watch

AppleWatchOS1.0.1Gestern ist mit Apples Watch OS 1.0.1 das erste Update für die Apple Watch erschienen. Es bringt Verbesserungen beim Sprachassistenten Siri und den Fitness-Funktionen der Uhr und verbessert die Darstellung der neuen, multinationalen Emojis, die Apple auch schon bei seinen anderen beiden Betriebssystemen iOS 8.3 und OS X 10.10.3 eingeführt hatte.

Watch OS 1.0.1 beseitigt insgesamt vierzehn Sicherheitslücken, dabei auch das mögliche Ausführen von Schadcode durch Einschleusen manipulierter Font-Dateien. Auch die Freak-Attack-Lücke, durch die sich SSL/TLS-geschützter Datenverkehr entschlüsseln lässt, wurde laut Apple beseitigt.

Das gut 50 MByte große Watch OS 1.0.1 lässt sich über die Apple-Watch-App auf dem iPhone herunterladen und installieren. Die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Update-Vorgang: Die Apple Watch muss mit dem Ladekabel verbunden sein und der Akku mindestens halb geladen sein. Sind beide Bedingungen erfüllt, beginnt die Installation. Außerdem muss das iPhone in einem WLAN angemeldet sein und die beiden Geräte sollten sich nah beieinander befinden. Insgesamt dauert die Installation rund 15 Minuten.


wallpaper-1019588
[Comic] Gung Ho [2]
wallpaper-1019588
#1172 [Review] brandnooz Box Oktober 2021
wallpaper-1019588
Was kann man gegen Augenringe tun?
wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?