Erster Teaser zu Steven Spielbergs Sci-Fi READY PLAYER ONE

Steven Spielberg macht wieder Science Fiction und dieses Mal sollte er noch mehr Aufmerksamkeit erhalten, als zuletzt mit Filmen wie Krieg der Welten, Minority Report oder A. I. – Künstliche Intelligenz. Denn sein neuer Film ist eine Adaption des Ernest Cline Romans Ready Player One, der schlichtweg großartig zu lesen ist.

In der Story verschlägt es uns in das Jahr 2045. Die Welt ist eine einzige Müllhalde, auf der die Erdölvorräte gänzlich aufgebraucht sind und ein Großteil der Bevölkerung in Armut lebt. Daher flüchten sich alle in die virtuelle Realität namens OASIS, in der man in tausenden von verschiedenen Welten machen kann, was man möchte.

Aber der exzentrische Schöpfer dieser Welt hat seine Kreation mit einem Geheimnis versehen. Er hat einen virtuellen Schatz vergraben, der gefunden werden will. Denn wer auch immer ihn findet, erbt 240 Milliarden US Dollar. Niemand weiß, wo die Schatzsuche beginnen soll, bis Wade Watts einen brauchbaren Hinweis findet, der unglücklicherweise niemanden verborgen bleibt.

Ready Player One bekommt auch gleich noch ein Drehbuch von Ernest Cline, der den Roman geschrieben hat, in Zusammenarbeit mit Eric Eason und Zak Penn. Steven Spielberg hat für seinen Film Tye Sheridan (X-Men: Apocalypse), Olivia Cooke (Ich und Earl und das Mädchen), Ben Mendelsohn (Rogue One: A Star Wars Story), Mark Rylance (Dunkirk), Simon Pegg (Star Trek Beyond) und T. J. Miller (Deadpool) zusammengebracht.

Ready Player One startet am 5. April 2018 in den deutschen Kinos.


wallpaper-1019588
Weltpremiere: AIDAcara erobert als erstes Schiff von AIDA Australien
wallpaper-1019588
Wasserfall in Hofamt und Salzaklamm Rundweg
wallpaper-1019588
Let´s talk together - Meine beruflichen Veränderungen und warum die Arbeit in der Buchbranche nicht meins ist
wallpaper-1019588
Mangaka kritisiert Umgang von Publishern mit illegalen Seiten
wallpaper-1019588
Wichtige Termine !!!!!
wallpaper-1019588
Die Wilde Jagd: Verführung
wallpaper-1019588
Putzmittel muss nicht immer gekauft sein....ich habe es mal selber gemacht! #FrechVerlag #Buch #Review
wallpaper-1019588
Wie man doppelte Kindheit schenken kann – Fotobücher