Erster Kinotrailer zu ‘Die Schlümpfe’

Erster Kinotrailer zu ‘Die Schlümpfe’

Bisherige Erfahrungen mit Filmen, die auf Zeichentrickserien der Kindheit beruhen und in der Neuzeit als Mischform aus realen Schauspielern und Computeranimationen verfilmt werden, sprechen nicht unbedingt für diese Filmform. Egal ob ‚Garfield’, ‚Alvin und die Chipmunks’ oder aber zuletzt ‚Yogi Bär’, irgendwie wollte es nicht so wirklich funktionieren. Am 4. August wagt Sony Pictures Animation den nächsten Versuch, wenn sie die kleinen Schlümpfe auf die große Leinwand bringen.

Als Realschauspieler sind hier Neil Patrick Harris (‚How I Met Your Mother’), Jayma Mays (‚Glee’) und Hank Azaria (‚Love And Other Drugs’) als Gargamel zu sehen. Die Schlümpfe selbst werden dabei von Schauspielern wie Jonathan Winters, Alan Cumming, George Lopez, Paul Reubens, Kenan Thompson und B.J. Novak synchronisiert. Für die Rolle von Schlumpfine hat man Sängerin Katy Perry engagiert.

Man darf noch ein wenig skeptisch sein. Der Trailer sieht zwar irgendwie amüsant aus, aber leider werden die Schlümpfe aus ihrer heimatlichen Wald-Welt heraus gerissen und die Handlung wird in die Großstadt New York verlegt. Da könnte schon einiges an schlumpfiger Atmosphäre verloren gehen.

Schaut ihn euch an, den ersten Kinotrailer zu ‚Die Schlümpfe’. Was meint ihr? Unnötige Verfilmung im Sinne von ‚Garfield’ & Co. oder vielleicht ein nettes, kindgerechtes und schlumpfiges Abenteuerfilmchen?


wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Habt Geduld mit euren Eltern
wallpaper-1019588
Sportuhren Pulsmessung – Was ist VO2max und HRV?
wallpaper-1019588
Maitrunk von Hildegard von Bingen – Wermut-Elexier
wallpaper-1019588
Noseholes: Eigenständig
wallpaper-1019588
Samstagsplausch [21|19]
wallpaper-1019588
SCHMAFU: Dreamteam
wallpaper-1019588
Swimming Tapes: Gesagt, getan