Erneuerbare Energien & Energieeffizienz: Die EU fördert Technologie und Innovation (Anzeige)

Die Preise für Energieträger wie Erdöl werden auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten weiter steigen und die wachsende Weltbevölkerung sowie ein immer größerer Anteil, der nach westlichem Lebensstandard lebt, sorgen für steigende Emissionen, eine zunehmende Umweltverschmutzung und tragen zum Klimawandel bei. Die Europäische Union (EU) hat es sich daher zum Ziel gesetzt, die CO2-Emissionen bis zum Jahr 2050 um mehr als 80 gegenüber dem Vergleichsjahr 1990 zu senken. Die Entwicklung hochleistungsfähiger Technologien soll dabei aber nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch für sicher Arbeitsplätze in der Zukunft sorgen.

Besonders energieeffiziente Technologien sowie innovative und leistungsfähige System zur Nutzung der regenerativen Energien wie Wind, Sonne, Wasser oder Erdwärme werden weltweit immer gefragter. Um die Förderung in der EU kümmert sich die die EU-Kommission mit dem sogenannten SET-Plan, was für “The European Strategic Energy Technology Plan” steht. Er sieht Maßnahmen und Fördeungen in den Bereichen Planung, Durchführung, Ressourcen und internationale Zusammenarbeit vor, die sich auf das Gebiet der Energietechnologien konzentrieren.

Weitere Informationen sind auf der offiziellen Internetseite unter ec.europa.eu/energy/technology/index_de.htm zu finden.


wallpaper-1019588
Granblue Fantasy: Guraburu! – Startzeitraum bekannt
wallpaper-1019588
Ryan Reynolds schließt sich mit AbleGamers zusammen, um Spielern mit Behinderungen zu helfen
wallpaper-1019588
Neues Visual zu „Wandering Witch – The Journey of Elaina“
wallpaper-1019588
[Comic] Batman Rebirth [7]