Ereignisreiche Woche...

Nach einer Woche voller Reisen, wo ich kaum in Tainan war ging ich die letzte Woche deutlich ruhiger an. Diese Woche ging in Tainan auf der NCKU auch der reguläre Unibetrieb wieder los, das heißt die Studenten kamen wieder zurück und auch mein Heim füllte sich langsam. Ich hoffe es bleibt halbwegs ruhig, bis jetzt war es ja sehr angenehm.  Meine Kurse und der Studienaltag beginnt ja erst in der ersten März Woche so hatte ich noch eine Woche frei in der ich mich einleben und die Stadt und Umgebung ein wenig erkunden konnte. 
Am Sonntag war noch immer das Tief über Taiwan spürbar und da es ja in Taiwan keine Heizungen gibt war es in unserem Zimmer doch in den nächten recht kalt zwischen 16 und 17 °C. So beschloss ich an diesem Sonntag einmal die Stadt Tainan und ein paar ihrer Sehenswürdigkeiten per Rad zu erkunden. Da Tainan eine sehr alte Stadt ist und früher auch der Regierungssitz auf Taiwan gewesen ist gibt es hier eine unzählige Menge an alten Wehranlagen, Tempeln und sonstigen Sehenswürdigkeiten.Ereignisreiche Woche...altes Südtor mit mächtiger Stadtmauer und noch alten Kanonen aus dem 17 Jhr.Ereignisreiche Woche... schöner Park um einen TempelEreignisreiche Woche...gröster buddistischer Tempel in Tainan
Montag war nichts besonderes angesagt, also nur was essen bischen herumfahren und gemütlich ausspannen;).
Dienstag Abend gings mit unserem Freund Chao Yao, bei dem wir zu Neujahr eingeladen waren zu einem Karaoke - Abend. In Taiwan ist das ein richtiger Volkssport. Dazu mietet man sich als Gruppe einen großen Raum mit Beamer und allem drum und drann in einem KTV "Tempel". Dort kann man dann essen und trinken bestellen. Man kann sich vorstellen wir als nicht geübte Karaoke Sänger waren zu Beginn etwas zurückhaltender mit singen;) - Aber desto länger der Abend wurde und desto mehr Taiwanesisches Bier wir getrunken hatten desto lockerer ging alles :D - So war es zu später Stunde kein Problem die paar wenigen englischen Songs die verfügbar waren wie zb. "Knocking on Heavens Door" oder "We will Rock U". laut mitzusingen, wenn man das noch singen nennen konnte :) War also ein echt lustiger Abend der erst in den frühen Abendstunden zu Ende war.
Mittwoch war das Essen mit unserem Koordinator Prof. Dr.Dr. Günther Pilz, dem wir unseren Aufenthalt hier in Taiwan verdanken, in Tainan essen. Das ganze war von Chao-I, mit der wir in Taipai und Jeifen unterwegs waren, organisiert. War ein sehr lustiger und gelungener Abend.
Vielen Dank an dieser Stelle an unseren Koordinator Prof Günther Pilz für diese großartige Möglichkeit ein Semester hier in Taiwan verbringen zu können.
Ereignisreiche Woche... Prof. Günther Pilz mit Gattin und uns Exchange Students
Donnerstag gings am Abend mit dem Zug nach KaoHsiung zum Laternenfest. Dort waren wir mit Peter unserem Buddy und ein paar Freunden auf dem Laternenfest unterwegs. War recht interessant und viele Schausteller standen überall. Kann man ein wenig so vergleichen wie das Pflasterspektakel in Linz. Und es gab ein ziemlich spektakuläres Feuerwerk. Wird noch ein Video bald mal folgen ;).
At this point, many thanks to Peter for the wonderful evening.
Ereignisreiche Woche...Ausblick über den Hafen von KaoHisung

Feierwerk beim LaternfestSo das wars einmal fürs erste. Schönen Gruß an alle und auf baldigen neuen Eintrag. Vielleicht präsentiere ich beim nächsten Eintrag schon meine neue 125cc Race Edition ;)

wallpaper-1019588
Hiromi Tsuru, Synchronstimme von Bulma, ist mit 57 Jahren verstorben
wallpaper-1019588
GLAZ – Displayschutz für dein Smartphone
wallpaper-1019588
Jänner-Review: Be authentic, not unique!
wallpaper-1019588
#coffeetalk: How to love yourself!
wallpaper-1019588
Feuerlilie mit 14 Blüten – Fotoserie
wallpaper-1019588
Synchronbacken #27 - Das Rezept
wallpaper-1019588
Savoir-vivre
wallpaper-1019588
Pokemon GO – tauschen und schenken demnächst möglich