Erdogans wahres Ziel im Konflikt mit den USA

Erdogans wahres Ziel im Konflikt mit den USA Erdowahn spielt mit dem Feuer, das ist mittlerweile eine Binsenweisheit. Dass seine Parolen von der Auferstehung des Großosmanischen Reiches jedoch kein lächerliches Gekläffe darstellen, das wird einmal mehr anhand eines bemerkenswerten Artikels in der WELT deutlich.
Was nicht im WELT-Artikel erwähnt wird, ist die Rolle der Erdowahn-Partnerin Merkel. Dabei hatte erst neulich auch Merkel die Großmachtrolle der USA (erneut) in Frage gestellt. Dem größenwahnsinnigen Lumpen vom Bosporus wird das ebenso gefreut haben, wie die Tatsache, dass er mit Milliarden Euro aus Deutschland subventioniert wird und dass die Deutschen ein Tabu gebrochen haben, in dem sie in der Türkei eine Panzerfabrik bauen werden.
Erdogans wahres Ziel im Konflikt mit den USA