"Er ist wieder da" Timur Vermes * E-Book

Manchmal weiss man nicht, ob man lachen soll- ob man überhaubt lachen darf!Lachen über einen Mann der den Tod von Millionen Menschen zu verantworten hat;auch wenn die Aufarbeitung des Zweiten Weltkrieges in den letzten Jahren stark vorangetrieben wurde, ist es phasenweise immer noch ein Tabu, frei seine Meinung über dieses Thema zu äußern. 
 "Er ist wieder da" ist eine moderne Form der Sozialkritik, der wir alle täglich unterworfen sind. Durch die Figur des Adolf Hitler bekommt dies allerdings eine sehr provokante Form.
Timur Vermes geht der Frage nach, was ein Mensch wie Hitler heute noch bewirken könnte.Wie leicht wäre es, die Menschen in der heutigen Zeit (mit dem geschichtlichem Wissen) zu begeistern.
Ja, was wäre wenn...Adolf Hitler in einem Berliner Park im Jahr 2011erwacht....
Für mich war es herz-erfrischend, wie die Verblödung der Bürger durch sogenanntes "Hartz-IV-TV" angesprochen wird, auch eine oftmals unfähige Regierung und die Intrigen und Hetze durch Medien bekommen ihr Fett weg.
  Fazit: Absolut gelungene Gesellschaftssatire zum Nachdenken, aber auch Schmunzeln. Und irgendwie auch eine Warnung, wachsam zu bleiben... 

wallpaper-1019588
Netflix kündigt neuen selbst produzierten Anime an
wallpaper-1019588
Welt ohne Frauen?
wallpaper-1019588
Große Kesselspitze: Skitouren-Klassiker in Obertauern
wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Stadt Land Fluss Lösungen Pflanzen
wallpaper-1019588
[Rezension] Liz Kessler „Emilys Abenteuer“
wallpaper-1019588
25 % aller negativen Tweets zum Klimawandel von Bots
wallpaper-1019588
Neuer Fall von Coronavirus auf den Kanarischen Inseln