Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?

Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?

Ostersonntag auf Mallorca und Stierkampf in Inca – das lässt Raum für Spekulationen um Tradition. Auferstehung und Tod an einem Tag?

Das spanische Verfassungsgericht hat am gestrigen Freitag (23.03.2018) eine einstweilige Verfügung aufgehoben, die 2017 gegen ein inseleigenes Stierkampfgesetz erlassen worden war, berichtete die spanische Tageszeitung Ultima Hora. Damit tritt wieder das balearische Gesetz (vorläufig) in Kraft, bis das spanische Verfassungsgericht in der Sache ein endgültiges Urteil fällt.

Also könnte das „Event“ in Inca das erste seiner Art werden, nämlich ohne die traditionellen tödlichen Degenstöße der Matadore.

Foto: Oliver Thier

Ende des traditionellen Stierkampfs auf Mallorca?Diesen Beitrag / Angebot bewerten

wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
15 musikalische Highlights auf dem Reeperbahn Festival 2018 (1/2)
wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Squeeze-out bei der Kässbohrer Geländefahrzeug Aktiengesellschaft: Erstinstanzlich keine Erhöhung der Barabfindung
wallpaper-1019588
Wie uns das Essen in Studio Ghibli Filmen wirklich hungrig macht
wallpaper-1019588
"Girl" [B, NL 2018]
wallpaper-1019588
Review: Die Braut des Magiers – Merkmal | Guidebook
wallpaper-1019588
Verlosung: Eintrittskarten für die KREATIV Messe in Stuttgart
wallpaper-1019588
Trailer: Samurai Spirits