Empörte bereiten Generalstreik in Spanien vor

Hunderttausende haben auf Demonstrationen am Wochenende gezeigt, dass die Bewegung deutlich an Breite und Tiefe gewonnnen hat

Nachdem am Sonntag Hunderttausende im spanischen Staat friedlich demonstriert haben, zeigt sich eines deutlich: Das Auflösen der Protestlager hat nicht zur Auflösung der Bewegung geführt. Tatsächlich haben die Demonstrationen in mehr als 50 Städten das Gegenteil gezeigt. Die Bewegung ist breiter, politischer und stärker geworden. Alle gesellschaftlichen Gruppen und alle Altersgruppen haben sich nun an ihren Protesten beteiligt.

Als die Demokratiebewegung am 15. Mai überraschend startete, um vor den Regional- und Kommunalwahlen gegen die “Zweiparteiendiktatur” der beiden großen Parteien zu protestieren, zeigten Zehntausende in mehr als 50 Städten ihre Ablehnung dagegen, dass die Krise der einfachen Bevölkerung aufgelastet wird.[...]

http://www.heise.de/tp/blogs/8/150023

« Shirin Ebadi: Islamische Republik bringt politische Gefangene vorsätzlich um

ähnliche Artikel:

  • Jugendproteste in Spanien: “Ein Traum ist wahr geworden”
  • Spanische Demonstrationen #19J in Zahl und Bild

wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Cubot King Kong CS erschienen
wallpaper-1019588
08. Juli 2020 – Kultur-Mittwoch
wallpaper-1019588
Supinationstrauma: Prävention und Therapie nach Umknicken
wallpaper-1019588
5 Tage Wandern und Natur genießen in der Fränkischen Schweiz