Emaya installiert eine öffentliche Wasserfüllstation

Emaya hat auf Initiative des gemeinnützigen Vereins Cleanwave am gestrigen Freitag (19.07.2019) an der plaza del Mercat eine Wasserfüllstation für gefiltertes Trinkwasser installiert.

Cleanwave erklärt, dass das Ziel dieser Initiative darin besteht, den Einsatz von Kunststoffflaschen zu reduzieren, da sie sich sehr negativ auf die Umwelt auswirken.

Emaya installiert eine öffentliche Wasserfüllstation
Gewinnen Sie mit uns 3 x 2 Eintrittskarten zur Oper

Auf Wunsch können die Bürger ihre Wasserflasche kostenlos nachfüllen und der Kauf einer Kunststoffflasche wird vermieden.

Die Kosten für diesen Brunnen wurden durch eine private Spende finanziert; Emaya ist für die Instandhaltung verantwortlich.

Ziel ist es, weitere Stationen dieser Art in der ganzen Stadt und in anderen Teilen Mallorcas zu installieren; sie sind hauptsächlich für die Bewohner bestimmt. In Freizeit- und Gastronomiebetrieben gibt es jedoch bereits rund 90, die mit dieser Initiative zusammenarbeiten, um den Verbrauch von Kunststoff zu reduzieren.

Diese Beiträge zum Thema könnten Sie auch interessieren ...

wallpaper-1019588
Miasma Chronicles bietet XCOM-Kämpfe in einer postapokalyptischen Welt die zum Erkunden einlädt
wallpaper-1019588
Monster Hunter Rise neue Monster und Inhalte mit Update 3 bereits Ende November
wallpaper-1019588
Cult of the Lamb ist der große Gewinner bei den Australian Game Developer Awards 2022
wallpaper-1019588
Disney Dreamlight Valley Tiere bekommen mehr Interaktionen – können sie bald gestreichelt werden?