EISkapaden: Mocha Eiskrem

Heute gibt es die vorerst letzte Episode der EISkapaden. EISkapaden gehen in den Winterurlaub bis wahrscheinlich April oder Mai (jedenfalls geht es weiter wenn es wieder wärmer ist). Mir hat es Spass gemacht, besonders das Essen des Eis!
EISkapaden: Mocha Eiskrem
Dieses Mal sollte es einfach nur schnell gehen, da es schon spät war und ich schon eine Weile in der Küche stand um Trüffel zu machen (kommt bald!). Besagte Trüffel enthielten Schlagsahne und ich hatte nun ein großes Tetrapack Sahne übrig, die irgendwie aufgebraucht werden musst. (Vielleicht habt ihr schon bemerkt dass ich kein Fan von Verschwendung bin...)
Schnell war entschieden das es Mocha Eis wird, da mein Freund Mocha liebt. Dazu war das Rezept noch super einfach und man muss nichts kochen etc. Perfekt also!Geschmacklich erwartet euch lecker Schokoeis mit einem leichten Kaffeegeschmack. Gar nicht so schlecht muss ich zugeben. Nur abends würde ich es nicht essen, sonst bin ich dann die ganze Nacht wach! 
EISkapaden: Mocha Eiskrem
Zutaten:
480 ml Schagsahne
240 ml Milch
170 g Zucker
4 TL Kakaopulver
2 EL Instantkaffee
2 Eier (L)
Zubereitung:
  • Alle Zutaten bis auf die Eier in eine Rührschüssel geben und verrühren.
  • In einer separaten Schüssel die Eier kurz aufschlagen.
  • Die Eier dann in die Rührschüssel geben und rühren bis gut gemischt.
  • Die Flüssigkeit in einen Container geben und einfrieren bzw. falls ihr eine Eismaschine habt, die Flüssigkeit dann hinein geben.
EISkapaden: Mocha Eiskrem

wallpaper-1019588
Navi Test: Die besten Navis 2022
wallpaper-1019588
[Manga] Tokyo Revengers [1]
wallpaper-1019588
Neues Tablet Teclast T40 Pro im deutschen Handel erschienen
wallpaper-1019588
Welche Pflanzen vertragen sich? – Mischkultur im Garten