Einmal quer durchs Batiste-Sortiment

Hallo ihr Schönheiten! 
Wer hier öfter vorbei schaut, weiß ganz genau dass eines meiner allerliebsten Produkte das Batiste Trockenshampoo ist. Ein Leben ohne kann und will ich mir gar nicht vorstellen. Da ich meine Haare meistens nur alle 4 Tage wasche, ist es ab und an unabdinglich dass ich den Ansatz ein wenig mit Trockenshampoo bearbeite. 
Einmal quer durchs Batiste-Sortiment
Jetzt dachte ich eigentlich, dass ich meine perfekte Lösung und Variante mit dem Batiste Hint of Colour für blondes Haar gefunden hatte - eine Review findet ihr hier - aber dann musste (:D) ich mir ja wieder die Haare färben. Mein jetziges kühles Blond passt nicht mehr SO gut zum Batiste-Blond, deshalb bin ich wieder zurück zu "ungefärbten" Variante. Nun stand ich aber vorm Regal (denn es gibt Batiste jetzt auch bei dm!!!) und war mit den Düften leicht überfordert, deshalb dachte ich schreibe ich euch mal zu jedem Duft ein paar Zeilen. 
Einmal quer durchs Batiste-Sortiment
TROPICAL* ist ganz klar meine "Urlaubsvariante" - für Kokosliebhaber ist das hier genau das Richtige. An einem trüben Tag oder wenn ich viel arbeiten muss, greife ich gern zu diesem Duft, da es einen sofort an Cocktails, Sommer und Strand erinnert. Es bringt etwas luftig leichtes mit sich und ich mag es wirklich gern. Auch wenn ich beim ersten Riechen im Geschäft den Duft zu krass und künstlich fand, finde ich ihn beim Benutzen letztendlich super! Eine absolute Sommervariante!
Einmal quer durchs Batiste-Sortiment
ORIENTAL* finde ich sehr interessant (und ich liebe das Packaging!) und hat mich absolut positiv überrascht. Es hat etwas sehr süßes und auch eine recht blumige Duftnote (was das Packaging ja auch schon verrät). Irgendwiiiie kann man ganz leicht einen Hauch orientalischer Gewürze erahnen - aber wirklich nur einen Hauch! Also es ist jetzt nicht so, dass ihr wie ein Gewürzregal riecht :D Eine tolle Konstellation und gerade für die Wintertage für mich prima!
Einmal quer durchs Batiste-Sortiment
CHERRY* riecht gar nicht mal so nach Kirsche, wie man vielleicht im ersten Moment vermutet und eventuell auch hofft. Es ist ziemlich süß und doch recht künstlich - aber irgendwie macht der Duft glücklich. Für mich ist es der süßeste Duft der Reihe und ich mag ihn wirklich gern. Allerdings kann ich ihn manchmal auch nicht so riechen, da er doch irgendwie krass ist. Wenn ich sehr schlecht gelaunt bin, ist mir der zu heftig :D
Einmal quer durchs Batiste-Sortiment
BLUSH ist dann der letzte Duft in der Reihe - den finde ich auch recht künstlich. Er ist natürlich der blumigste von allen - ist ja klar, so solls ja auch sein. Ich sag mal, der geht immer und zu allem. Nicht zu aufdringlich, nicht zu speziell und doch irgendwie frisch und was Besonderes. Es riecht irgendwie auch nach Freesien - falls hier Blumenduft-Bewanderte unter uns sind. Ich denke mal dass das der Duft ist, der so ziemlich für jeden geeignet ist.
So. Jetzt habt ihr mal einen kleinen Überblick - vielleicht hilft es euch ja, wenn ihr demnächst mal im dm vor dem Regal steht. Haltet einfach mal die Nase dran! :)
Falls ihr nochmal nähere Details zum Batiste Trockenshampoo generell wollt, findet ihr hier meine Review.
Ich wünsch euch ein schönes Wochenende,
Liebst,
Madame Bazinga
*PR Sample: Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Danke dafür! 

wallpaper-1019588
23. Steiermark-Frühling | Steirerfest 2019 in Wien
wallpaper-1019588
NEWS: Silversun Pickups veröffentlichen neues Album “Widow’s Weeds”
wallpaper-1019588
ACHTUNG : Es zählt nur die Zutatenliste auf dem Produkt – Beispiel KINDER Bueno Ice Cream Bar
wallpaper-1019588
Das sind die Gewinner beim Deutschen Computerspielpreis 2019!
wallpaper-1019588
Wassertemperatur Makadi Bay: Aktuelle Wassertemperaturen für Makadi Bay (Ägypten) am Roten Meer
wallpaper-1019588
[Manga] Der Mann meines Bruders [3]
wallpaper-1019588
Bußgeld bei Kontaktverstößen nicht für Muslime; Ramadan ohne Kotaktsperre…
wallpaper-1019588
Familienalbum # 35: The Chats