Eingelegtes Hähnchen vom Holzkohlegrill

Dies ist kein Werbepost. Ihr könnt gerne auch eine andere Brine-Gewürzmischung verwenden.
Eingelegtes Hähnchen vom HolzkohlegrillIch wollte gerne mal ein ganzes Hähnchen auf dem Holzkohlegrill grillen. Das Bierdosenhähnchen ist ja bestimmt allen bekannt.
Nun bin ich aber auf ein eingelegtes Hähnchen im Internet gestoßen. Da dieses Rezept aber aus dem Jahre 2007 stammt, kennt es wahrscheinlich jeder von euch.
Vorab, die Zubereitung ist nicht
aufwendig, aber es braucht einfach Zeit. Man muss das Hähnchen schon einen Tag zuvor einlegen
Jetzt aber erst einmal zum Prinzip.
Es nennt Brining: man stellt eine Lösung aus Zucker, Salz, Brine-Gewürzmischung und einer Flüssigkeit her in dem das Grillgut eingelegt wird. Das Fleisch kann sich nun mit Flüssigkeit vollsaugen, der Zucker, Salz und die Gewürze wandern in das Fleisch und die Flüssigkeit bleibt während des Grillens erhalten.
Lake:
100 g Brine-O-Magic auf 1 Liter Flüssigkeit
2 EL Salz
2 EL Zucker
Eingelegtes Hähnchen vom Holzkohlegrill3 Lorbeer-Blätter
3 Knoblauchzehen
1 Teel getr. Thymian
1 EL getr. Oregano
1 große Zwiebel
1 EL Honig
3 EL Sojasoße
2 EL frisch gemahlener Pfeffer
Saft einer Zitrone
0,5 Liter Orangensaft
Zubereitung der Lake:
  • Knoblauchzehen schälen
  • Zwiebel schälen und grob würfeln
  • alle anderen Zutaten vermengen, Knoblauch dazu pressen und die gewürfelten Zwiebeln dazu fügen
  • die Flüssigkeitsmenge auf einen Liter mit Wasser auffüllen
  • das Hähnchen waschen und in einen verschließbaren Frischhaltebeutel geben
  • in ein hohes Gefäß stellen und nun mit der Lake übergießen  
  • den Beutel fest verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen
Eingelegtes Hähnchen vom Holzkohlegrill
Das Hähnchen wird ähnlich wie Pulled Pork zubereitet, also low-and-slow. Dazu braucht ihr natürlich einen Grill mit Haube, egal ob rund oder rechteckig.
Auf dem Grill bereitete ihr einen Minion Ring vor.
Eingelegtes Hähnchen vom HolzkohlegrillDas heißt: in die Mitte der Kohlepfanne stellt ihr eine Tropfschale, drum herum schichtet ihr Holzkohlebriketts.
Um etwas Raucharoma zu bekommen legt man einige Apfelholzchips auf die Kohlen
Jetzt werden die Kohlen an einer Seite angezündet.
Ich habe alles um 9:00 Uhr vorbereitet und den Grill angezündet.
Das Hähnchen nun aus der Lake nehmen, abtrocknen und auf den Hähnchengriller stecken.
Wenn die Kohle am Anfang dann durchgeglüht ist, könnt ihr dann das Hähnchen auf den Rost stellen. Deckel zu und beniedriger Temperatur langsam grillen.
Eingelegtes Hähnchen vom Holzkohlegrill
Eingelegtes Hähnchen vom Holzkohlegrill
Unser Huhn war gegen 13:00 Uhr fertig.
Das schöne ist, man braucht sich nicht groß um den Braten kümmern.
Eingelegtes Hähnchen vom Holzkohlegrill
Allerdings würde ich das Hähnchen beim nächsten mal vor dem Grillen  mit Öl einstreichen.
Lasst es euch schmecken

wallpaper-1019588
Tag der Zartbitterschokolade mit Mandeln – der amerikanische National Bittersweet Chocolate with Almonds Day
wallpaper-1019588
Steins;Gate ab sofort bei Netflix!
wallpaper-1019588
Blackmore Wagyu Sirloin, Zwiebel, Kartoffel und Liebstöckel
wallpaper-1019588
Maisterei die Backmanufaktur für glutenfreie Ernährung – neues Logo – neuer Slogan – neue Produkte
wallpaper-1019588
Altstadt Abendblau Istanbul
wallpaper-1019588
Endlich 6- Unsere Pokemon Party Tipps
wallpaper-1019588
Sommer Make-up
wallpaper-1019588
#221 Bücherregal - In all den Jahren