einfacher Veganer Kokos-Nuss-Kuchen (Rezept)

einfacher Veganer Kokos-Nuss-Kuchen (Rezept)Was benötigen wir dafür: 250 g  Nüsse, gerieben
100g  Zucker
250 g  Grieß 100g Kokosraspeln
2 Pck.  Vanillezucker 
1 Pck.  Backpulver 
1 EL  Mehl  (ich habe Kokosmehl benutzt)
1/2 Liter  Sojamilch  (oder andere, bspw. Mandelmilch)
   Kuchenglasur nach Wahl   Wahlweise Früchte (meiner war mit Pfirsichstückchen)wer den Kuchen süßer möchte erhöht den Zuckeranteil/gibt eine Vanille hinzu oder erhöht die Fruchtmenge
Und so wird's gemacht: Alle Zutaten mischen in einer großen Schüssel mischen. Der Teig ist sehr flüssig, denn der Grieß quillt noch während des Backens auf.  In einer Springform ca. 40 - 50 min. bei 200°C backen. Mit einer beliebigen Glasur überziehen und nach Belieben verzieren

wallpaper-1019588
Skitour: Grenzgang am Kammerlinghorn
wallpaper-1019588
Bittersalz Wirkung – Darmreinigung | naturalsmedizin.com
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Schwarzer Adler 2012
wallpaper-1019588
Der neue Jobradar ist hier – informieren Sie sich jetzt!
wallpaper-1019588
Kurze geburtstagbpruche zum 30
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag allgemein
wallpaper-1019588
Valentinstag 2020 ausfluge
wallpaper-1019588
DIY: Tolles Olivenöl-Salz-Peeling für frische und glatte Haut