Eine Niederlage ist kein Untergang


Eine Niederlage ist kein Untergang

Quelle: Raymy Graber-Schiltz


Ihr Lieben,
heute Abend möchte ich Euch einen kleinen Bericht aus den Bremer Nachrichten von heute, dem 24.04.2012, zu lesen geben:

„Keine Playstation erhalten“
„Vierjähriger erschießt seinen Vater“

Eine Niederlage ist kein Untergang

www.handyexperte.de

In Saudi-Arabien hat ein wütender Vierjähriger seinen Vater erschossen, weil dieser ihm keine Playstation kaufen wollte.
Das vier Jahre und sieben Monate alte Kind habe die Pistole seinen Vaters gegriffen und ihn mit einem Kopfschuss getötet, berichtete die Polizei.
Demnach hatte der Junge seinen Vater gebeten, ihm eine Spielekonsole zu kaufen.
Als der Vater ohne das Gerät nach Hause kam, sei der Junge ausgerastet.
Der Mann hatte die Pistole kurz abgelegt, um seine Berufskleidung auszuziehen.

Ihr Lieben,

in meinen Geschichten mache ich oft Mut dazu, die eigenen Träume zu verwirklichen, die eigenen Ziele zu erreichen. Das werde ich auch weiter tun, aber es ist ebenso wichtig, dass wir lernen, mit Niederlagen umzugehen.

Natürlich ist es wundervoll, Ziele zu erreichen und Träume zu verwirklichen, aber nicht immer gelingt das, manchmal erleiden wir auch Niederlagen.
Peter Graf v. Eysselsberg hat einmal gesagt:
Der Weg zum Erfolg, zum Ziel ist mit Niederlagen gepflastert, aber jede Niederlage, aus der ich lerne, ist eine Treppenstufe hinauf zum Erfolg.

Es ist wichtig, mit Niederlagen richtig umzugehen:
Wir müssen begreifen, dass Niederlagen zum Leben gehören wie der Schatten zur Sonne.
Es gibt keine Sonne ohne Schatten, keinen Erfolg ohne Niederlage.

Bei Niederlagen besteht nur die Gefahr, dass wir aufgeben, dass wir sagen:
„Ich kann das nicht!“, „Ich bin nicht dafür geeignet!“, „Ich schaffe das nicht!“
Viele Menschen nehmen auch Niederlagen persönlich und sind dann oft tage- oder wochenlang deprimiert oder niedergeschlagen.
Für unsere persönliches Glück ist es wichtig, zu lernen, wie man mit Niederlagen umgeht, denn wenn wir das nicht lernen, dass sind wir frustriert und entwickeln Wut gegenüber anderen Menschen, die wir für unsere Niederlage verantwortlich machen, oder – noch schlimmer – wir richten unseren Ärger, unsere Wut gegen uns selbst.

Unsere heutige Geschichte zeigt auf sehr beklemmende Weise, wo es enden kann, wenn wir nicht lernen, mit Niederlagen umzugehen.

Dieser kleine Junge hat nie gelernt, zu verzichten. Verzicht ist auch eine Art Niederlage.
Der Verzicht ist die Niederlage des Wunsches, der sich nicht durchsetzen konnte.
Deshalb ist es so wichtig, dass wir schon unseren Kindern und Enkelkindern beibringen, wie man mit Niederlagen umgeht, dass Niederlagen, dass Verzicht zum Leben dazu gehören und dass es nicht möglich ist, von Erfolg zu Erfolg zu eilen und sich alles zu leisten und zwar ebenso wenig, wie sich immer das ganze Jahr ein herrlicher Sonnentag an den anderen reiht.

Ich wünsche Euch einen ruhigen Abend und eine gute erholsame Nacht und grüße Euch herzlich aus Bremen

Euer fröhlicher Werner

Eine Niederlage ist kein Untergang

Quelle: Karin Heringshausen



wallpaper-1019588
Die wichtigsten Fragen & Antworten zu Windows 11
wallpaper-1019588
15 schnell wachsende Bäume, denen Sie beim Wachsen zusehen können
wallpaper-1019588
Neues Tablet Chuwi HiPad Air auf dem Markt
wallpaper-1019588
Der Chitwan Nationalpark in Nepal– Der letzte Rückzugsort des Nashorns