Eine Nacht der Nacktheit

Eine Nacht der NacktheitDas Bild ist unklar.
Überhaupt die ganze Politik.
Lange Jahre dachte man darüber nach,
was die Nacht wohl sei
und was nicht.

Es gibt ein paar Vögel hier.
so müde.
Ich weiß nichts über die letzte Feder
des Simurgh

Die Vögel brauchen ein Fest,
eine Nacht der Nacktheit.
Sie wissen nicht, dass sie durstig sind
viele Küsse sind schon weg
und das Fest hat noch nicht mal begonnen.

Soheil Asefi

Anmerkung: Simurgh ist ein mythischer Vogel aus dem Schahnameh (persischer Nationalepos). In einem Theaterstück darf ein Mensch Simughs Federn einsetzen, um gegen Ungerechtigkeit vorzugehen. Nach der letzten Feder jedoch wird Simurgh sterben. Tatsächlich stirbt aber der Mensch.

 


wallpaper-1019588
Käffchen?
wallpaper-1019588
Hannover 96 im Abseits
wallpaper-1019588
Sword Art Online geht bald weiter
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
[ANZEIGE] Relaxdays Wandbrunnen im Nostalgie Look
wallpaper-1019588
Viennale 2019 Programmvorschau
wallpaper-1019588
Geradschleifer Test 2019 | Vergleich der besten Geradschleifer
wallpaper-1019588
Gewichtiger Punkt des Marihuana-Anbau in Sencelles ausgehoben