Ein Vögelchen hat’s mir gezwitschert – Der Synchronstimmen-Cast von Angry Birds

Die alte Fehde zwischen drolligen Vögelchen und kugelrunden Schweinchen geht weiter – dieses Mal nicht auf Milliarden von Smartphones, sondern auf der großen Leinwand. Durch die Anstrengungen von Fans kamen nun Details über die stimmliche Besetzung ans Licht, aber wer zwitschert denn da so schön?

Zum geflügelten Lager gehört der impulsive Vogel „Red“, gesprochen von Jason Sudeikis, der im vergangenen Jahr in der erfolgreichen Komödie „Wir sind die Millers“ zu sehen war. Ihm zur Seite stehen der flinke und gelb gefiederte „Chuck“, dem Josh Gad („Die Eiskönigin“) seine Stimme leiht, sowie der von Danny McBride („Das ist das Ende“) gesprochene schwarze Vogel „Bomb“, der seinem Namen alle Ehre macht. Peter Dinklage („Game of Thrones“) spricht „Mächtiger Adler“, während Maya Rudolph, bekannt aus „Brautalarm“, als Synchronsprecherin des weißen Vogels „Matilda“ engagiert ist. Das grüne und grunzende Lager erhält derweil Unterstützung durch Bill Hader aus „Saturday Night Live“. Als Stimmen von Nebenrollen sind ebenfalls Jillian Bell („22 Jump Street“), Danielle Brooks („Orange is the New Black“) sowie das YouTube-Duo „Smosh“ mit von der Partie.

Wer jetzt mit großen Augen vom Smartphone aufsieht und sich am liebsten gleich mit einer Ration Popcorn auf diesen Animationsfilm einstimmen möchte, muss sich leider noch in Geduld üben, denn der US-amerikanische Kinostart ist erst der 1. Juli 2016.

AB_marketing_pose_V14_PO_FINAL_700



wallpaper-1019588
[Manga] Nana & Kaoru [Max 1]
wallpaper-1019588
Skitourencamp im Lungauer Lessachtal (23.-26. Februar 2023)
wallpaper-1019588
Nokia T21 Tablet kann ab sofort bestellt werden
wallpaper-1019588
Der Mitternachtsgarten