Ein Teller auf Reisen macht Stop in Hessen

Als ich von Christine von Ninive loves life gefragt wurde, ob ich Lust auf jenen welchen Teller hätte, habe ich natürlich sofort zugesagt. Schon länger beobachte ich das Pinterest-Board des Tellers, der von Foodfreak auf die Reise geschickt wurde. Eigentlich sollte er nur ein Jahr unterwegs sein, aber das ist seit Mai vergangen und er reist munter weiter. Nach einem Stopp bei mir (der leider länger gedauert hat, als geplant, aber immer noch innerhalb der Frist war - ich hatte keine Kamera da) ist er nun auf dem Weg in den Norden Deutschlands.
Ich habe lange überlegt, mich dann aber natürlich für Cookies entschieden. Was sonst soll bitte hier auf den Teller?! Vor kurzem hatte ich ein Rezept für Vollkorn-Chocolate-Chip-Cookies entdeckt. Die sind wirklich lecker, schön mürbe und machen satt - einfach perfekt! Die sollten es sein. Und so habe ich sie nochmals gebacken, extra für den Teller. Der erste Schwung war schon verputzt und auf anderem Geschirr fotografiert. Die Arbeitskollegen hats gefreut ;)

Vollkorn-Chocolate-Chip-Cookies


Zutaten:
240 gr Butter, weich
100 gr Zucker, braun
50 gr Zucker, weiß
Mark einer 1/2 Vanilleschote oder 1 TL Vanille-Extrakt
1 Ei
kräftige Prise Salz
1 TL Natron
300 gr Weizen-Vollkornmehl
100 gr Vollmich-Schokolade, gehackt oder Drops100 gr Zartbitter-Schokolade, gehackt oder Drops
Zubereitung:
Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
In einer Schüssel Butter und beide Zuckersorten verrühren, dann das Ei und den Vanille-Extrakt unterrühren.

Das Mehl mit dem Natron vermengen und zusammen mit dem Salz unterrühren. Die Schokoladen abwiegen und klein hacken, dann diese ebenfalls unterrühren.
Mit 2 Esslöffeln oder dem Eisportionierer Kugeln (Ø 3cm) auf die Backbleche verteilen, etwas Abstand lassen, da die Cookies breiter werden. Die Kugeln mit einem bemehlten Glasboden oder der Hand etwas flach drücken, sie sollten etwa 2-3 mm hoch sein. Die Bleche nacheinander für etwa 8-10 min. auf der mittleren Schiene backen, die Cookies sollten goldbraun am Rand sein. Aus dem Ofen nehmen, kurz (ca. 5 min.) auf dem Blech abkühlen lassen, dann auf Gittern komplett auskühlen lassen.
Ein Teller auf Reisen mit Chocolate Chip Cookies
Lasst es Euch schmecken!
Hinweis: Links zu Onlineshops oder kommerziellen Webseiten sind ausschließlich Empfehlungen die ich nach bestem Wissen und Gewissen gebe, für die ich aber keine Gegenleistung erhalte. Ausgenommen hiervon sind Affiliate-Links zu Amazon!

wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Das CO2-Ziel 2020 wird wohl verfehlt
wallpaper-1019588
Frühlings- & Oster-Neuheiten vom Carlsen Verlag
wallpaper-1019588
Neue Anime im März auf Netflix
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur liebe kollegin
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum geburtstag an den chef
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur jungs
wallpaper-1019588
Geburtstag schone spruche