Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.

Vergangenen Freitag war auch ich neben einigen anderen Bloggern bei Shiseido eingeladen. Es ging also morgens mit dem Zug nach Düsseldorf in den Mediahafen. Was mich dort erwartete war eines der schönsten Events auf denen ich bisher war.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Gestartet wurde mit einer kleinen Einführung in die Geschichte Shiseidos, welche 1906 in Japan durch den Gründer Shinzo Fukuhara beginnt. Es folgte ein bisschen "Markenkunde", sprich es wurden die verschiedenen Produkte erläutert und das Gesamtkonzept. Man kann sich quasi in jedem Alter von Shiseido begleiten lassen.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ausserdem wurde uns eine Säule der Pflege gezeigt, nämlich das starke aufschäumen der Waschlotion mittels der Shiseido - Bürste. Denn auch bei Shiseido besteht die Reinigung aus drei Schritten: Reinigen - Optimieren - Pflegen.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Danach ging es für uns alle Mittagessen. Stilecht gab es Sushi. Die kompletten Essensfotos gibt es wie immer bei den Innen & Aussen Mädels zu sehen :)Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Frisch gestärkt ging es in den Schulungsraum in welchem wir uns abschminkten und mittels Hautmessgerät gemessen wurde welche Pflege unsere Haut benötigt und ob wir uns im Hohen Alter über Pigmentflecke und/oder Rote Äderchen freuen dürfen. Ich bleibe davon (welch Glück!) weitgehend verschont. Jeder bekam die für Ihn passende Pflege von seiner Hautberaterin herausgesucht und schon begann das Reinigen, Optimieren mittels Toner und Cremen. Ich habe übrigens eine leicht fettende Haut und neige im Kinnbereich zu Unreinheiten (ja ich stütze mein Gesicht immer auf die Hände - sollte ich mir endlich mal abgewöhnen!).Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi. Abgeschminkt, abgesoftet und eingevremt ging es für uns alle in den Make-up Raum wo jeder an seinem Platz das komplette Sortiment Shiseidos dekorativer Kosmetik fand. Zur Seite stand uns der Make-up Artist von Shiseido Herr Schleif. Man muss sich das Vorstellen wie bei Kindern im Süßigkeitenladen. Man will alles testen und ist begeistert und vergleicht, swatcht, pinselt wie eine Wahnsinnige umher. Mein Make-up wurde dann noch von Herrn Schleif optimiert. Er zog einen breiteren Eyeliner und umrandete die Lippen noch dick mit einem Konturenstift.Ich war wirklich sehr happy mit meinem Make-up und habe mir fest vorgenommen öfter im Alltag rote Lippen zu tragen.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Ein Tag bei Shiseido - ein Tag im Zeichen des Omotenashi.Abschliessend bleibt zu sagen, es war ein fantastisches Event, welches mit viel Liebe und Perfektion oragnisisert wurde. Wir lernten viel über die Entstehung und Geschichte der Marke und vor allem über Gastfreundschaft die dieses Unternehmen perfekt umzusetzen wusste. Man fühlte sich ab der ersten Minute sehr wohl. Vielen Dank für die Einladung!!!Mit dabei waren übrigens:Kata, Me, Paddy von Innen & AussenLu von Lu zieht anTine und Rina von LipglossladysAndrea von myBeautyblogNina von Style & Beauty

wallpaper-1019588
Gerösteter Gemüsesalat mit Bulgur und Haselnüsse
wallpaper-1019588
Mangaka kritisiert Umgang von Publishern mit illegalen Seiten
wallpaper-1019588
Neuer Raspberry Pi ist da
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Andächtiges Rind
wallpaper-1019588
OnePlus wird einer der ersten kommerziellen 5G-Smartphone-Hersteller weltweit sein
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
HTC stellt Blockchain-Smartphone EXODUS 1 vor
wallpaper-1019588
Happy Birthday Stampin´Up! Alles Gute zum 30.! Und für dich heißt es sparen bis heute um 24.00 Uhr