ein stück weiter auf der beziehungsleiter

Kaum aus dem Urlaub zurück war es an der Zeit den nächsten Schritt in Sachen Beziehung zu gehen. Immerhin haben wir gemeinsam 12 Tage Urlaub geschafft ohne zu streiten oder die Nase vom Gegenüber voll zu haben.
Aber keine Sorge, Verlobung und dergleichen lassen noch auf sich warten. Auch steht ein Zusammenzug aus diversen Gründen noch nicht auf dem Plan. Man muss ja Nix überstürzen ...
Allerdings war es jetzt Zeit, Platz für den Anderen in Wohnung zu schaffen - sprich eine Schublade frei zu räumen. Ja, eine Schublade - immerhin muss man es ja nicht gleich übertreiben.
Auch wenn man es gerne macht ist es doch irgendwie ein komisches Gefühl. Plötzlich steht einem nicht mehr der gesamte Badezimmerschrank zur Verfügung und es versteht sich von selbst dass man genau die Schublade, die man freigeräumt hat, eigentlich unbedingt wieder brauchen könnte.
Natürlich hat das auch Vorteile - immerhin ist die Tasche fürs Wochenende nicht mehr so schwer. Auf der anderen Seite ist es irgendwie lustig - man braucht gerne mal die Sachen, die gerade in der anderen Wohnung liegen.
ein stück weiter auf der beziehungsleiter

wallpaper-1019588
BAG: Keine Entschädigung bei Verfahrensdauer einer Revision von 21 Monaten
wallpaper-1019588
Wir lieben Pasta! Unser liebstes Bolognese Rezept. Buon Appetito!
wallpaper-1019588
Die Tradition stetiger Erneuerung in der SPD seit 2002
wallpaper-1019588
Tierhaarallergie und Allergien natürlich behandeln
wallpaper-1019588
Anmutig Schwarze Vorhänge Design
wallpaper-1019588
NEWS: Kevin Devine kommt wieder auf Deutschland-Tour
wallpaper-1019588
Unglaublich Vorhänge Schräge Fenster Design
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Thomas Dybdahl – All These Things