Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Mit einer dekorativen Küchenrückwand mit Fotomotiv setzt du nicht nur optisch ein echtes Highlight in deiner Küche, du erleichterst dir auch das Putzen hinter Herd und Spüle.

Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Mein Mann ist ein leidenschaftlicher Koch und ich backe wahnsinnig gern, beides führt dazu, dass wir unsere Küche immer mal wieder ins Chaos stürzen^^. Glücklicherweise lässt sich dieses Chaos ja leicht wieder beheben. Naja bis auf eine Sache: der Fliesenspiegel und v.a. die Fugen... Ich meine wozu braucht man die eigentlich? Wer hat's erfunden?

Ok, darauf hab ich auch keine Antwort, aber dank den schlauen Köpfen von Schön und Wieder habe ich eine Lösung, die nicht nur optisch so richtig was hermacht, das Putzen zu einem Spaziergang macht, sondern auch noch gut für Mietwohnungen geeignet ist, wo man den Fliesenspiegel nicht einfach mal so austauschen kann: eine Küchenrückwand mit Fotomotiv

Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Der Bestellvorgang ist super einfach und der Küchenrückwand-Generator ließ sich ganz intuitiv bedienen. Man hat die Auswahl aus unterschiedlichen Materialien, wie Sicherheitsglas, Acrylglas oder Aluverbund. Außerdem kann man auf ein riesiges Portfolio an unterschiedlichen Motiven zurückgreifen oder auf Wunsch sogar ein eigenes Motiv hochladen. Im Küchenrückwand-Generator wird auch gleich die Qualität des ausgewählten Bildes überprüft, so dass man sofort weiß ob Foto und gewünschte Rückwandgröße zusammenpassen. Wir haben unser Wunschmotiv in den angebotenen Dateien gefunden.

Auch bei der Entscheidung, welches dieser Materialien am besten für die eigene Wohnsituation geeignet ist, findet man bei Schön und Wieder ausreichende Hilfestellung.

Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Mit diesen Informationen ist unsere Entscheidung auf eine Küchenrückwand aus Aluverbund gefallen, denn diese lässt sich aufgrund ihres geringen Gewichtes gut mit starken Magneten befestigen, die einfach in der Wand verschraubt werden. Dabei kann man ganz entspannt in die Fugen der Fliesen bohren und läuft nicht Gefahr, dass man Fliesen unwiderruflich beschädigt. Die Gegenmagneten werden dann einfach auf die Rückseite der Küchenrückwand geklebt und schon kann diese montiert werden. Wichtig ist dabei zu wissen, dass die Magnetmontage nur bei den Platten aus Aluverbund funktioniert, da dort der Druck des Fotomotivs auf der Vorderseite ist. Bei den Modellen aus Glas oder Acrylglas wird das Motiv auf der Rückseite aufgebracht und kann dann durch das Abziehen der Magnete beschädigt werden.

Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Den ersten Praxistest hat unsere Küchenrückwand bereits mit Bravour bestanden, mein Mann hat sein Lieblingsgericht gekocht und dabei den einen oder anderen Spritzer verursacht und mit einem feuchten Tuch war der Spuk in Sekunden wieder vorbei.

Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Und das Allerbeste ist aus meiner Sicht, dass ich morgens beim Betrachten des Motivs, während des Kaffee- oder Teekochens gleich richtig gute Laune bekomme. Ich würde sagen "Mission accomplished": gute Laune in der Küche nicht nur beim Kochen und Backen sondern auch beim Aufräumen und Putzen.

Verrate mir gern in den Kommentaren, welches Motiv deine Küchen zieren sollte. Ich freu mich auf deine Ideen.

Ein praktisches und dekoratives Highlight für die Küche – Küchenrückwand mit Fotomotiv [Anzeige]

Herzlichst Anke

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung


wallpaper-1019588
Können Hunde weinen?
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Ghostwriting?
wallpaper-1019588
Mount Everest Base Camp Trek
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [7]