Ein paar Neuigkeiten.

Ganz wild gemixt, aber ich habe so viele Anfragen zur Promo erhalten und 2 davon möchte ich mit euch teilen.

Und euch für eure liebe Anteilnahme danken!! Die Blasenentzündung ist weg und auch wenn ich alle möglichen Nebenwirkungen vom Antibiotika hatte, bin ich doch froh, dass ich es genommen habe, weil sonst nichts mehr half am Ende.
Ich wünsche es wirklich KEINEM, es ist so grausam.

Jetzt aber zu den News.

Zum einen, habt ihr schon von diesem Buch gehört? Schnelle vegane Küche- sojafrei und einfach.
Ich bin ja nicht so der Soja-Fan (ich nehme es vll 2x im Monat zu mir?) und finde es häufig schade, wenn in veganen Rezepten hauptsächlich Fleischersatz gefunden werden soll und fast jedes Gericht Soja enthält.
Dieses Buch kommt ganz ohne Soja aus! Und alle 58 Rezepte sind innerhalb von 30 Min. zubereitet.

Daniela hat übrigens noch ein Buch geschrieben, und zwar über das veganes Leben in Österreich. Das ist vielleicht ganz interessant für meine ganzen österreichischen Leser/innen? I know you are there!

Weiterhin…
Mausflaus hat schon davon geschrieben, in Erlangen hat ein veganes Lesecafé eröffnet! Finde ich eine coole Sache. Bücher + veganes Essen = Paradies.
Hier ein paar Details:

Das Lesecafé “Anständig essen” ist eine Kooperation von vhs Erlangen und dem Vegetarierbund Regionalgruppe Erlangen. Ab dem 23. August kann man hier für gut zwei Monate in rund 150 Bücher zum Thema Nachhaltiges Essen schnuppern. Es gibt Lesungen, Vorträge und Diskussionen, täglich ein kleines kulinarisches Angebot, warme und
kalte Getränke und interessante Ess-Events. Unser gesamtes Angebot ist immer vegan. Bis Ende Oktober finden über 20 Veranstaltungen statt, darunter Kochshows mit Attila Hildmann und Björn Moschinski und ein Wochenende zum Thema Nahrungsmittelverschwendung mit Katja Kaminski. 

Weitere Informationen und das vollständige Programm: www.facebook.com/Anstaendig.Essen.Erlangen www.erlangen.vebu.de www.vhs-erlangen.de Altstadtmarktpassage, Hauptstraße 55, 91054 Erlangen

Öffnungszeiten: Mi – Do: 16 – 22 Uhr, Fr: 16 – 23 Uhr, Sa – So: 10 – 23 Uhr 23. August bis 28. Oktober 2012

Klingt gut, oder?Und wer sich fragt, warum es momentan so still ist… Ich bin gerade am WG/Wohnung suchen und da ich am 14. ausziehen muss, bin ich leicht gestresst, nicht zu vergessen, dass ich von 9-18h arbeite…Aber: ich mache fleißig Notizen von allem, das ich koche und schieße Fotos!

wallpaper-1019588
Fitness-Armband: Test & Vergleich (05/2021) der besten Fitness-Armbänder
wallpaper-1019588
Kinesiotape: Test & Vergleich (05/2021) der besten Kinesiotapes
wallpaper-1019588
[Manga] Solo Leveling [2]
wallpaper-1019588
Neues Android-Smartphone Umdigi A11 bietet Infrarot-Thermometer