Ein neues Elektroauto: Der E-Mobil Buddy

Auch die kleinen Automobilhersteller haben die Chance, bei dem Trendthema Elektromobilität, mitzumischen. So präsentiert der norwegische Hersteller Pure Mobility AS seine Interpretation der künftigen urbanen Mobilität: den Buddy, auf der Messe eCarTec in München vom 19. bis 21. Oktober.

e-mobile-buddy

Der Buddy ist 2,43 Meter lang und 1,5 Meter breit. Dieses Elektro-Auto hat eine eckige und futuristisch aussehende Karosserie und kann bis zu 120 Kilometer weit fahren. Der Buddy erreicht eine Spitzengeschwindigkeit von 80 km/h. Der Hersteller gibt eine Garantie auf die ersten 100.000 Kilometer.

Im Innenraum können maximal drei Personen auf einer durchgängigen Sitzbank nebeneinander Platz nehmen. Laut dem Hersteller ist der Buddy bereits serienreif und der Kunde kann ihn ab kommendem Jahr für rund 26.000 Euro in Deutschland erwerben.


wallpaper-1019588
Violet Evergarden wird als Anime-Film fortgesetzt
wallpaper-1019588
BAG: Massentlassungsanzeige – Berücksichtigung von Leiharbeitern?
wallpaper-1019588
Das Maifeld Derby bestätigt The Kills in großer Bandwelle
wallpaper-1019588
#MissFinnlandChallenge Week 3: Break all kind of limits
wallpaper-1019588
Ein Dächli über dem Kopf
wallpaper-1019588
[Werbung] essence my must haves eyeshadow 18 black as a berry
wallpaper-1019588
Heller Zucchinikuchen
wallpaper-1019588
Südostasien Sitten und Gebräuche, die man beim Reisen kennen sollte