Ein neuer aber irgendwie auch alter Trend

Hallo Leute !
Heute beschäftigen wir uns mit dem

Ein neuer aber irgendwie auch alter Trend

Dieses Bild haben wir über eine Suchmaschine gefunden, irgendwie kommt uns das Bild bekannt vor... vielleicht ist es das Bild das die Youtuberin Elisa bei alive4fashion benutzt....

der uns 2013 überrollt hat und/oder uns gerade immer noch überrollt....
Es geht nämlich um diesen Trend:
Ein neuer aber irgendwie auch alter Trend!!! Der Hipster Trend !!!
Wir finden das dieser Trend relativ crazy ist und man braucht schon eine Menge Mut um diesen Trend auf die Straßen zu bringen, aber um so schöner ist es dann wenn jemand mit diesem Trend wunderbar aussieht und die Leute einem hinter herschauen und sich das Volk spaltet in dem die einen denken: Das ist ja so was von 80er Jahre ! Da hat jemand vergessen in welchem Jahrgang wird sind. Aber es gibt auch die einen die darüber denken: Wow, das ist wirklich ein cooler Trend, er fällt auf aber wirkt trotzdem nicht billig einfach perfekt für jeden der sich was traut.... 
Der Trend erinnert an eine Mixtur von dem Kleidungstil alter Leute mit einem Spritzer 21. Jahrhundert....

Ein neuer aber irgendwie auch alter Trend

Hier sind nochmal die kleinen aber feinen Unterschiede zwischen einem Hipster und einer etwas älteren Person....

Jetzt mal zu den genauen Kleidungsstücken des Hipsters:
 

Ein neuer aber irgendwie auch alter Trend

Was einer der für uns tollen Eigenschaften der Hipster sind: Sie versuchen sich dem Markenwahn abzuwenden haben deshalb kein Problem Keine-Marken-Namen-Klamotten zu kaufen aber dafür sieht es auch in einer Kleidungswelt die von großen Marken regiert wird einfach toll, lässig und cool aus.


Jetzt kommen noch ein Beispiele wie Girls sich im angesagten Hipster-Look kleiden können:
Ein neuer aber irgendwie auch alter Trend 
Ich hoffe euch gefällt dieser Beitrag
Alles Liebe
Schokosahnetörtchen ;)