Ein italienischer Abend mit reis-fit...


Vor einer ganzen Weile bewarb ich mich bei Paart für einen italienischen Risotto Abend. Ich freute mich ungemein als ich die Zusage per Mail bekam und nur wenige Tage später dann auch schon mein Päckchen, oder sollte ich lieber sagen Riesenpaket, in Händen hielt. Neben einer ganzen Ladung des reis-fit Pilzrisottos  gab es auch noch CD's mit italienischer Musik, eine typische Tischdecke und Servietten zu finden, was ich sehr toll fand. So hatte man direkt die richtige Ausstattung mitgeliefert bekommen und das Auspacken machte noch mehr Freude. tje8.jpg Der Abend wurde also organisiert, Freunde eingeladen und alles vorbereitet. Ich muss zugeben, die Zubereitung ist ratzfatz vollzogen und man braucht wirklich nicht lange in der Küche, obwohl es ja doch eine Handvoll Gäste gab. Nach der Vorspeise, war dann das Risotto dran, das wir erst ohne weitere Zutaten aßen, da wir ja wissen wollten, wie es ohne Verkleidung schmeckt. Leider sagte es uns allen so gar nicht zu. Der Geschmack war eher fad und der Pilzgeschmack war auch nicht wirklich aufzufinden. Wir überlegten uns also, was zu tun sein könnte und begaben uns Allemann in die Küche. Nach einigem Überlegen und Suchen, entschieden wir uns, noch Tomaten und einige frische Kräuter hinzu zu schnibbeln. Und erst dann begann das Risotto Geschmack anzunehmen und doch ganz annehmlich zu schmecken. Es ist natürlich immer eine Frage des eigenen Geschmacks, absolut. Doch kann ich das Risotto leider ohne jegliche Bearbeitung mit frischen Zutaten und dergleichen gar nicht empfehlen. Es hat zwar tierisch Spaß bereitet den Abend mit Paart auszurichten und wir alle genossen dennoch das Beisammensein, aber das Pilzrisotto von reis-fit würde keiner von uns nachkaufen... k3rn.jpg Habt ihr es schon einmal probiert? Wie findet ihr es?

wallpaper-1019588
Giftnotruf für Hunde
wallpaper-1019588
[Manga] Blue Giant Supreme [4]
wallpaper-1019588
[Comic] The Death of Stalin
wallpaper-1019588
#1217 [Session-Life] Weekly Watched 2022 Juli