Ein Blick in unsere Küche

Wenn du dies liest, ist unsere Küche so gut wie leer. Zumindestens, was Frisches angeht. Denn ich werde diese Woche in Griechenland verbringen, während die Tochter beim Vater weilt. Doch da ich dich von dort voraussichtlich nicht über die vor Ort verfügbaren Früchte etc. werde informieren können (Was gibt es dort eigentlich zu dieser Jahreszeit so? Ich war seit gut 25 Jahren nicht mehr in Griechenland und bin schon sehr gespannt!), erzähl ich dir ein bisschen aus unserer Küche der letzten Woche.

Ungewohnt schaute es dort aus. Unter anderem, weil das Angebot der Saison in Deutschland ein so ganz anderes ist als auf den Kanaren. Statt Mangos und Feigen kaufen wir hier Beeren und Zwetschgen und auch schon die ersten Äpfel. Salate und Spinat brauche ich hier nicht zu kaufen, sondern kann stattdessen Wildkräuter sammeln. Vieles andere an Wildfrüchten – Holunder, Vogelbeeren, Hagebutten, Nüsse, Cornehl-Kirschen usw. – ebenfalls. Unsere bevorzugten Gemüsefrüchte, Zucchini, Gurken und Tomaten, sind hier am Ende ihrer Saison angekommen und schmecken leider nicht ansatzweise so gut, wie wir es gewohnt sind. Da müssen wir uns noch ein wenig umorientieren in den nächsten Wochen.

21-kueche2

21-kueche1

&appId;

wallpaper-1019588
Cybermobbing macht krank
wallpaper-1019588
Tollwütige Kleinstadtinvasion der fehlinterpretierten Freiheitsbewegung
wallpaper-1019588
Weihnachtsblasen der Stadtkapelle Mariazell 2018
wallpaper-1019588
Der Spickzettel im dritten Versuch des zweiten juristischen Staatsexamens
wallpaper-1019588
070 Shake: Endlich mal allein
wallpaper-1019588
Grandaddy: Endlich wieder gemeinsam
wallpaper-1019588
Review: Detektei Layton – Katrielles rätselhafte Fälle Vol. 1 [Blu-ray]
wallpaper-1019588
NEWS: Faber veröffentlicht weitere Tourdaten für 2020