Ein Abend mit Gerhart Hauptmann in Berlin

Zu einem „Abend mit Gerhart Hauptmann auf Hiddensee“ hatte die Landesvertretung Mecklenburg Vorpommern am 28. März in Berlin geladen. Hauptmann mit allem Drum und Dran: im Mittelpunkt ein mit viel Applaus bedachter Vortrag von Franziska Ploetz, der Leiterin des Hauptmann-Hauses (s. Foto), dazu waren Originalurkunde und Medaille des 1912 dem Dichter verliehenen Literaturnobelpreises sowie Briefe aus dem Nachlass ausgestellt. Auch eine Büste hatte den Weg aus Hiddensee angetreten. Lesungen, zwei Kammermusikstücke, ein Büchertisch aus dem Hauptmann-Haus und Informationsstände, unter anderem des Heimatmuseums, komplettierten das Ganze. Jana Leistner hatte sogar einige Gemälde berühmter Hiddensee-Künstlerinnen mitgebracht. Den Abend konnten die zahlreichen Gäste bei Sanddorn- und Fischsuppe mit angeregten Gesprächen ausklingen lassen.

Ein Abend mit Gerhart Hauptmann in Berlin

Gerhart-Hauptmann-Abend in der Landesvertretung MV in Berlin


wallpaper-1019588
Schnell abnehmen am Bauch – diese Übungen sind effektiv
wallpaper-1019588
Too Good To Go: Liebe auf den ersten Blick
wallpaper-1019588
Was gibt es in Nepal zu Essen?
wallpaper-1019588
Run Hide Fight – dieser Titel ist Programm