Eierschammerl Erdäpfel Strudeltascherln

Zutaten (für 6 Tascherln):

1 Pkg. Blätterteig

5 – 7 Kartoffeln (mittelgroß)

2 Fäuste frische Eierschwammerln

1 Zwiebel

1/2 Hand voll Kräuter

1 Ei

Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Erdäpfeln kochen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln, zusammen mit den Eierschwammerln in einer Pfanne anrösten. In eine Schüssel füllen, mit den Erdäfpelwürfel vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und das Ei unterrühren.

Den Blätterteig in sechs Stücke teilen, die Erdäpfelmasse einfüllen und zusammendrücken. Mit Bäckergarn verschließen und in einer Backform ca. 20 – 25 Minuten backen.

Tipp: die Strudeltascherln in einer Muffinbackform backen, so werden sie schön rund.

.s. cookingCatrin

Eierschwammerl


wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
So war’s im März 2018 – Eine Monatscollage und zugleich Monatsrückblick
wallpaper-1019588
„Captain Tsubasa“ erhält einen neuen Anime
wallpaper-1019588
Meer zum Trinken
wallpaper-1019588
bh cosmetics - Liquid Foundation
wallpaper-1019588
Einladung zum Brauchtums-Stammtisch | 18.10.2018
wallpaper-1019588
Bulls-Eye Spicy & Sweet – Leckere BBQ Sauce
wallpaper-1019588
|Rezension| Laura Sebastian - Ash Princess