Eierlikör Cupcakes

Eierlikör Cupcakes

Ein Tipp zum herannahenden Osterfest -

Eierlikör Cupcakes

Zutaten für 12 Stück
12 Papierförmchen
2 Eier
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
80 ml Sojaöl (oder anderes geschmacksneutrales Öl)
125 ml Buttermilch
150 ml Eierlikör
120 g Mehl
100 g Speisestärke (Kartoffelmehl)
3 Teelöffel Backpulver
1 Prise Salz
Schokostreusel

Für die Dekoration:
200-250 ml süße Sahne
2-3 Esslöffel Eierlikör
12 kleine Krokanteier mit Nougatfüllung  (in der Schweiz z. B. gibt’s die in der Migros)

1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Papierförmchen in ein Muffinblech setzen.

2. Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen, Öl, Buttermilch und Eierlikör unterrühren.

3. Mehl mit Speisestärke, Backpulver und Salz mischen, auf die Eierlikörmischung sieben und kurz unterheben.

4. Den Teig in die Muffinförmchen füllen, mit Schokostreuseln bestreuen und 20 bis 25 Minuten backen, abkühlen lassen, dann aus der Form lösen.

5. Sahne steif schlagen, Eierlikör unterheben und auf die Cupcakes spritzen.  Jeweils mit einem Nougat-Krokantei verzieren.



wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Game development for solar water pumps? – Interview with Jens Lorentz from BERNT LORENTZ GmbH
wallpaper-1019588
Ordentlich Power unter der Haube: Der legendäre BRIO Rennwagen mit Fernsteuerung & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Stielmus, Linsen und Huhn
wallpaper-1019588
{Rezension} Die Arche Neo von Stéphane Betbeder & Paul Frichet
wallpaper-1019588
Dresdner Kunstgalerie INSPIRE ART – seit über 15 Jahren junge, neue & etablierte Kunst – auch online
wallpaper-1019588
Wolken – Gedicht vom 26.02.2020
wallpaper-1019588
Tumbbad (2018)